Manager

X-Chromosomen für Adidas. Cannabis-Socken von Kik. Sexy Burkas von Amazon.

Herbert Hainer hat Kasper Rorsted bei Adidas nicht nur eine Bilanz hinterlassen, die nicht mal eben so zu toppen sein wird. Sondern auch einen Vorstand, der mit Roland Auschel, Glenn Bennett, Eric Liedtke und Robin Stalker zwar mutmaßlich hervorragend und für ein deutsches Unternehmen mit vier Ausländern sehr international besetzt ist, aber dennoch einen entscheidenden […]

Read more
Passiert

Wenn LVMH Amazon einen Korb gibt…

….dann ist das eigentlich keine besondere Nachricht. Das Gegenteil wäre eine Sensation gewesen. „Bis auf weiteres können wir mit denen keine Geschäfte machen“, wird LVMH-CFO Jean-Jaques Guiony anlässlich der Vorlage der überraschend positiven Quartalergebnisse von Reuters zitiert. „Wir glauben, dass Amazon nicht zu unseren Marken passt.“ Schließlich haben LVMH und andere Luxusanbieter vor sechs Jahren […]

Read more
Aufgeschnappt, Manager

Herbert Hainer verrät uns sein Erfolgsgeheimnis

„Die Aufgabe für einen erfolgreichen Manager ist doch nicht, nie Fehler zu machen. Der Trick ist es, laufend und in der Mehrzahl richtige Entscheidungen zu treffen.“ Der langjährige Adidas-Chef, der den Staffelstab am 1. Oktober  an Kasper Rorsted übergab, in einem Interview mit Caspar Busse und Uwe Ritzer für die aktuelle Süddeutsche Zeitung.  

Read more
Kreative, Manager, Passiert

Neue Köpfe – Bei Adidas und Signa. Bei Cecil und 21Sportsgroup. Bei Marc O’Polo und Ulla Popken. Bei Signa und Biba. Bei Strenesse und Calvin Klein. Und Kursgewinne für Boss und Zalando.

Dass Sommer ist, merkt man in diesem August weniger an den Temperaturen als an den Schlagzeilen. So machte die Frankfurter Allgemeine am Wochenende mit einer Geschichte über Wildpinkler auf. Wenn sonst halt nix los ist… Ekliger als zum Frühstück über Erdogan und Trump lesen zu müssen, ist das auch nicht. Von den Olympischen Spielen bleibt […]

Read more
Passiert

Tornado statt Turnier. Pakete statt Plastiktüten.

Verwirrende Signale zum Auftakt der Fußball-EM: Vor Wochen schon wurden die DFB-Trikots verramscht, als handle es sich um Ladenhüter. Es war womöglich das dynamic pricing der Onlineanbieter, die ums Verrecken die Konkurrenz unterbieten wollten. Dann räumte Adidas vorübergehend Probleme bei der Trikotbestellung in seinem Onlineshop ein, paradoxerweise aber nur bei Spielernamen mit Umlaut wie Özil, Müller, Götze oder […]

Read more
Gemeldet

Das ist der Beweis, Puma: Adidas hat kopiert!

Die Herzogenauracher Sport-Konzerne liegen zurzeit bekanntlich mal wieder vor Gericht über eine angeblich von Adidas kopierte Sohlentechnologie. Nun haben Forscher in der Mongolei eine Leiche gefunden, deren Fußbekleidung Adidas-typische Streifen trägt. Es handelt sich um eine 1500 Jahre alte Mumie. Im Netz werden die Fotos schon als Beweis für die Möglichkeit von Zeitreisen gehandelt. Möglicherweise […]

Read more
Passiert

Topshops Rückzug. Amazons Geschäfte. Zeitz‘ Museum. Torys Hochzeit. Lagerfelds Steuern. Chinas Crash.

Topshop kommt… nun doch nicht. Der britische Mode-Filialist hat seine geplante Deutschland-Expansion wohl bis auf weiteres abgeblasen. Ob Philip Green den Profashionals-Beitrag dazu gelesen hat? Das abschreckende Scheitern von Filialisten wie Forever 21 oder Abercrombie & Fitch ist das eine. Dazu kommt der Strukturwandel im Einzelhandel. Jörg Nowicki hat in der aktuellen TW darauf hingewiesen, […]

Read more
Passiert

Das Karstadt-Wunder. Die Balmain x H&M-Premiere. Der Adidas-Übervater. Dior without I.

„Das Karstadt-Wunder“ titelte der Kölner Express. Ob die Hauszeitung des Karstadt-Rivalen Kaufhof das wohl ironisch meint? Tatsächlich melden die Essener fürs gerade abgelaufene Geschäftsjahr überraschend positive Ergebnisse: einen angesichts des allgemein miserablen Geschäftsverlaufs im Handel vergleichsweise moderaten Umsatzrückgang von 2,7 Prozent und vor allem eine schwarze Null unter dem Strich. Fürs laufende Jahr spricht Signa-Eigner […]

Read more
Passiert, Profashionals

Einbruch in Russland. Krise in der Schweiz. Pleitewelle in den USA.

Es ist kein Trost, dass die Geschäfte im Einzelhandel andernorts genauso schlecht laufen wie hierzulande, im Gegenteil. Die Turbulenzen in Russland bereiten den Exportmanagern der deutschen Modeindustrie seit Wochen schlaflose Nächte. Rezession und Rubelverfall lassen den Einzelhandel dort auf die Orderbremse treten. Darüber hinaus drohen  Zahlungsausfälle im großen Stil. Die russischen Händler haben die Ware […]

Read more
Passiert, Profashionals

Skepsis bei Hugo Boss, Tom Tailor und Gerry Weber. Freude bei Hermès, Primark und Michael Kors. Unruhe bei Intersport, Puma, Adidas und Jack Wolfskin

Die „Gewinnwarnungen“ der deutschen Mode-AGs sind nur die sichtbaren Schleifspuren der seit acht Wochen anhaltenden Umsatztalfahrt der gesamten Branche. Die Anführungszeichen sind im Fall von Hugo Boss berechtigt, denn tatsächlich legen die Metzinger immer noch zwischen 6 und 8 Prozent im Umsatz und bis zu 7 Prozent im operativen Ergebnis zu, das am Ende bei […]

Read more
Passiert, Profashionals

Mode-Skandale im Wochentakt. Fanderl im Karstadt-Chefsessel. Investoren im Zugzwang.

Wer erinnert sich noch an die Haken-Kreuzständer bei Kik? Solche „Mode-Skandale“ gibt’s zur Zeit beinahe im Wochentakt. Erst die KZ-Shirts von Zara, dann die SS-Blusen von Mango. H&M sorgte mit seinen Peschmerga-Overalls ebenfalls für Aufregung. Warum eigentlich? Die Kurden gehören doch aus westlicher Sicht mittlerweile zu den Guten! Jüngstes Shitstorm-Opfer ist der Schweizer Discounter Denner, […]

Read more
Kreative, Manager, Passiert, Profashionals

Adidas‘ Sieger-Shirts. Hugo Boss‘ Löw-Anzüge. Louis Vuittons Cup. Burberrys Bailey-Paket. Karstadts Zukunft.

So schnell kann Ware altern. Nach dem Finale können die Deutschen die 2 Millionen Trikots, die sie zur WM gekauft haben, in die Kleidertonne treten. Drei Sterne sind nun definitiv démodé. Die paar Sieger-Shirts, die Adidas auf Risiko produzieren ließ, waren gleich vergriffen. Auf Ebay wurden sie diese Woche zu Schwarzmarktpreisen gehandelt. Götzes 19 ist natürlich […]

Read more
Passiert, Profashionals

Charneys Rausschmiss. Hugo Boss‘ Löhne. Middelhoffs Prozesse. Amazons Westentaschen-Kaufhaus. Hainers Prognosen.

Hörte es sich nicht irgendwie schlüpfrig an, könnte man von einem weiteren Höhepunkt bei American Apparel sprechen. Oder ist es der Tiefpunkt? Das Unternehmen hat seinen skandalumwitterten Gründer gefeuert: „Dov Charney hat American Apparel gegründet, aber die Firma ist inzwischen viel größer als ein Einzelner. Wir sind sicher, dass sie ihre besten Tage noch vor […]

Read more
Celebrities, Gemeldet

Ab heute wird’s ernst

Die Modewerbung hat uns entsprechend auf die WM vorbereitet: Die Adidas-Kampagne sorgte im Vorfeld für das kalkulierte Aufsehen. Wir geben alles für den Sieg, lautet das drastische Versprechen von Podolski & Co. Und gehen dafür über Leichen. Tierschützer wiesen darauf hin, dass es sich nicht um Fußballer-Herzen handelte, sondern um die anderer Rindviecher. Adidas versuchte […]

Read more
Passiert, Profashionals

Bart zum Abendkleid. Berlin auf Eis. Nike im Aufwind. Adidas unter Druck.

Dass des Hippsters Clubausweis, der Vollbart, endgültig in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist, zeigt der Ausgang des Eurovision Song Contest. Der Nachfolger von Udo Jürgens, der vor 50 Jahren als erster und letzter Österreicher den Wettbewerb für sich entschieden hatte, damals natürlich glattrasiert, beherrscht seitdem die Schlagzeilen. „Merci Cherie“ war ein Ohrwurm, der diesjährige […]

Read more
Passiert, Profashionals

Chanel im Supermarkt. Prada in Hollywood. Menkes in Vogue. Pharell in Adidas. J.Crew im Visier.

Was bleibt von Paris? Sicher die Bilder vom Supermarkt im Grand Palais. Karl Lagerfeld hat Models unter anderem in Jogginghosen gesteckt. Er hat doch nicht etwa die Kontrolle über sein Leben verloren? Die ganze Inszenierung war natürlich ironisch gemeint: Denn wer Chanel trägt, der lässt selbstverständlich einkaufen. Und dann war da noch das von allen Seiten gelobte Debut […]

Read more
Passiert

Eickhoffs Abschied. Und Neuigkeiten von Abercrombie & Fitch, aus China, Saudi-Arabien und vom DFB.

Die Geschäftsaufgabe von Eickhoff hat die Branche bewegt wie lange keine Nachricht. Auch das Medienecho war gewaltig. Die Familie hat sich in dieser Woche vielfach in Interviews erklärt. „Wir als Unternehmer können immer weniger unternehmen, weil die Fabrikanten immer mehr vorschreiben“, sagte Stefan Asbrand-Eickhoff laut WZ in der Pressekonferenz am Montag. „Heute muss ich unverkäufliche […]

Read more
Passiert, Profashionals

14oz zurück im Web. Bestseller auf der Bread & Butter. Blut-Klamotten aus Bangladesch.

Karl-Heinz Müller hält’s mit Konrad Adenauer: Was interessiert ihn sein Geschwätz von gestern? Vor einem Dreivierteljahr erst hatte Müller sich aus dem Online-Business verabschiedet und seinen 14oz-Webshop dichtgemacht. Wegen der vielen Idioten, die die Ware nur angrabschen, aber nicht kaufen wollten, so seine erfrischende Erklärung. Die Idioten gibt es immer noch, aber es sind halt […]

Read more