Debattiert, Experten

Was würde Elon tun?

  Die Modebranche hat Probleme. Und die Modebranche verursacht Probleme. Das schreit nach disruptiven Lösungen, meint Jan Wilmking. So wie sie die Automobilindustrie zurzeit erlebt. Ein neues Modell für das Modebusiness zeichnet sich ab. Elon Musk ist sehr beschäftigt mit seinen Autos und der Raumfahrt. Also stellen wir uns vor, was er tun würde, wenn […]

Weiterlesen
Passiert

Schlafstädte statt Einkaufsstätten?

In diesem Herbst fallen die Studien wie Blätter von den Bäumen. Um 12,3 Prozent ist der Onlinehandel im dritten Quartal gewachsen, meldete der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) dieser Tage, für die Experten ein unerwartet hoher Wert. Bekleidung und Schuhe konnten sogar um 16,6 Prozent zulegen. Das flotteste Wachstum legten laut BEVH mit 20 Prozent […]

Weiterlesen
Kreative, Manager, Passiert

Verlierer gewinnen, Gewinner verlieren

Diese Woche zählen sogar die Verlierer zu den Gewinnern. Allen voran Gerry Weber, wo die Gläubigerversammlung am Mittwoch den Insolvenzplan angenommen hat und damit die Weiterführung des Unternehmens einstweilen sichergestellt ist. Tom Tailor beeilte sich am Dienstag zu melden, dass man kurz vor Abschluss einer Einigung mit den Banken und dem Mehrheitsaktionär stehe und das […]

Weiterlesen
Kreative, Passiert

Der Joop-Effekt

„Shirt-Life-Balance“: allein für diese Wortschöpfung hat sich die Zusammenarbeit von Van Laack und Wolfgang Joop gelohnt. „Schluss mit der Langeweile in den Büros“, fordert der Designer laut TW. „Entspannung und Überraschung statt Biederkeit und überholter Etikette.“ Mal abgesehen davon, dass wir nicht wissen, ob wir uns Sachbearbeiter in bunten Hemden wirklich wünschen sollen, ist Van […]

Weiterlesen
Passiert

Bye bye Bonita

Es hatte sich angedeutet, eine Bilanzvorlage verschiebt man als börsennotiertes Unternehmen ja nicht zum Spaß. Mittwochabend dann die Nachricht, die lange erwartet worden war: Tom Tailor trennt sich von Bonita. Und zieht einen Schlussstrich unter ein Engagement, das die Hamburger viel Geld gekostet hat. Schon die Übernahme vor gut sechs Jahren war seinerzeit umstritten und […]

Weiterlesen
Passiert

zLosses?

Dass die Integration von zLabels in die Zalando-Organisation einer neuen,  „komplementären Sortimentsstrategie“ folgt, wie Zalando gestern verkündet hat, ist bestenfalls ein Teil der Wahrheit. Natürlich steht der Online Retailer mit seinem Private Label Business in direkter Konkurrenz zu seinen Markenpartnern. Wenn man Plattform-Partnerschaften denn ernst nimmt, ist es konsequent, diesen potenziellen Konfliktherd zu eliminieren. Insofern hat […]

Weiterlesen
Passiert

Zalando & Otto up. Gerry & Esprit down.

Es sind dramatische Nachrichten, die dieser Tage zu lesen sind. Allen voran von Gerry Weber und Esprit. Die Ratinger können gar nicht so schnell Kosten abbauen, wie die Umsätze fallen. Rund 200 Millionen hat Esprit im ersten Halbjahr (31.12.) verbrannt. CEO Anders Kristiansen stimmt die Anleger auf eine brutale Sanierung ein. Bis zu 40% der […]

Weiterlesen
Passiert

Frohe Botschaften. Gemischte Aussichten.

Weihnachten ist bekanntlich die Zeit der frohen Botschaften. Diese wurden in den vergangenen Wochen denn auch eifrig von Branchen-Machern verkündet. Heinrich Deichmann erzählte der „Welt am Sonntag“ von seinen Internationalisierungsplänen; der Schuhriese hat Dubai und China im Visier. Bruno Sälzer erklärte der SZ, weshalb die Übernahme von Amer durch die Chinesen Sinn ergibt. Kasper Rorsted […]

Weiterlesen
Passiert

Digital Problems. Digital Leadership.

Es ist ja nicht so, dass die Digitalen keinen Gegenwind hätten. Das Zalando-Management gab sich diese Woche recht zerknirscht bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen. Nicht nur das Wetter sei schuld gewesen an dem langsameren Wachstum, auch Managementfehler hätten zu dem 42 Millionen-Verlust im letzten Quartal geführt. Man sei mit Retouren nicht effizient genug umgegangen, räumte […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Unternehmer

Robert Gentz und David Schneider bauen das Spotify der Mode

„Wir haben uns entschieden, von einem Einzelhandelsunternehmen, das durch Technologie ermöglicht wird, zu einem Technologieunternehmen zu werden, das den Einzelhandel ermöglicht.“ In einem ausführlichen Interview mit Vikram Alexei Kansara für BoF erzählen die Zalando-Gründer ihre Geschichte und skizzieren ihre Vision. ****** Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts […]

Weiterlesen
Passiert

Saint Laurent und H&M preloved. Amazon gestolpert. Quelle-Shops reloaded.

Was für ein Haus muss Catherine Deneuve in der Normandie besitzen? Und hat sie in Paris nur eine Zweizimmerwohnung? Weil sie ihren Zweitwohnsitz aufgebe, trenne sie sich nun auch von ihrer Garderobe, ließ die 75jährige verkünden. Das ist zwar kein zwingender Zusammenhang, aber eine tolle Gelegenheit für alle Haute Couture-Sammler: 300 Kleidungsstücke, die Yves Saint Laurent […]

Weiterlesen
Passiert

Vom Warenhaus zum Warehouse

So dröge es klingt: Fiege X Log ist die Nachricht, die diese Woche die meiste Fantasie freisetzt. Gemeint ist das Joint-venture von Karstadt und Logistikdienstleister Fiege. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll ab 2020 nicht nur die gesamte Warenhaus-Logistik übernehmen, sondern darüber hinaus auch als Dienstleister für andere Unternehmen fungieren. Es geht darum, die 79 Karstadt-Filialen und […]

Weiterlesen
Passiert

Tante Emma digital

Es ist auf den ersten Blick paradox: Da meldet Zalando ein Wachstum von 23% und verkündet im selben Moment Stellenstreichungen – 250 Marketing-Mitarbeiter verlieren ihren Job. Unerhört in einem Unternehmen, wo die Mitarbeiter ein Engpassfaktor fürs geplante Wachstum sind. Die Berliner sind in bester Gesellschaft. Auch Amazon baut nach Medienberichten aktuell in den USA Hunderte […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Unternehmer

Das Fashionbusiness wird immer digitaler, meint David Schneider

„Isolierten Offlinekonzepten rechne ich keine großen Chancen mehr aus“ Der Zalando-Co-Gründer im Interview mit Miriam Schröder und Thomas Tuma für das aktuelle Handelsblatt-Magazin (Paywall). Die Autoren befassen sich auf 13 Seiten mit dem phänomenalen Aufstieg des Online Retailers, der in zehn Jahren von Null auf bald fünf Milliarden Umsatz gewachsen ist. Für Kenner nicht viel […]

Weiterlesen
Passiert

Zalando, Amazon, Asos, About You: Size matters

Die Zahlen, die die Fashion Online Retailer diese Woche vorgelegt haben, zeigen erneut, welche Dynamik auf diesem Feld herrscht. Die Web-Milliardäre wachsen nach wie vor als seien sie kleine Start-ups. Allen voran Asos, der seine Umsätze im abgelaufenen Geschäftsjahr (31.8.) um 27 Prozent auf 1,9 Mrd. Pfund gesteigert hat und den Gewinn vor Steuern gar […]

Weiterlesen
Passiert

Und welches Konzert spielen wir?

Vergangenen Samstag ließ sich die Süddeutsche Zeitung lang und breit über die Musikindustrie aus. Das war bekanntlich eine der ersten Branchen, die von der Digitalisierung durcheinandergewirbelt wurde. Die Künstler, die früher vom Schallplatten- und CD-Verkauf bestens lebten, hat Spotify dieser Existenzgrundlage beraubt. 2017 werde die Musikindustrie erstmals mehr Geld über digitale Vertriebskanäle erwirtschaften als über […]

Weiterlesen
Manager, Passiert

Amazon wird Walmart. Walmart wird Amazon. Und Caparros C&A-Chef.

Warum sollten sich Modehändler für die Food-Ambitionen von Amazon interessieren? Weil der tägliche Lebensmittel-Einkauf sozusagen die Killer-Applikation fürs Online Shopping ist. Wer sich einmal daran gewöhnt hat, seine täglichen Einkäufe (und nicht nur seinen gelegentlichen Modekonsum) vom Smartphone aus zu erledigen, wird sich noch weiter vom stationären Einkaufen verabschieden. Home Delivery würde zum Normalfall, der […]

Weiterlesen
Passiert

Benkos Plan B. Und Gewinner-Nachrichten von Céline. Und Joop. Und Breuninger. Und Samwers. Und Zalando. Und Shoepassion.

Karstadt und Kaufhof tragen ihre alte Rivalität auf einem neuen Feld aus. Die Einladungen zur deutschen Saks Off Fifth-Premiere am 7. Juni in Düsseldorf waren kaum verschickt, da sprach Karstadt-Chef Stephan Fanderl auf dem Lieferantentag diese Woche über seine eigenen Offprice-Pläne. Was die Kölner prompt nachlegen und fünf weitere Neueröffnungen ankündigen ließ, allesamt Stand alones, […]

Weiterlesen
Passiert

Ein bisschen Diktatur. Fashion Revolution. Puma, Zalando, Ivanka Trump im Plus.

„Ein bisschen Diktatur hat der Textilbranche noch nie geschadet“, zitiert die TW diese Woche einen Gesprächspartner in ihrem Rückblick auf das türkische Referendum. Das mag politisch inkorrekt sein, weshalb der Experte namentlich nicht genannt werden wollte. Abgesehen davon hat er recht. Erdogan hin oder her – Hauptsache, die Rahmenbedingungen sind verlässlich stabil. Das werden sie […]

Weiterlesen
Celebrities, Gefunden

James Franco weiß, wie Männer einkaufen

„Wir shoppen nicht. Wir entscheiden.“ Schauspieler James Franco im neuen Zalando-Werbespot. Mehr für Männerversteher: Soweit zum Thema Erlebniseinkauf Sexismus-Debatte: Im Modebusiness sind häufig die Brüderles die Opfer Für alle Freunde der Proll-Kultur: Ein Link in die Welt der Ed Hardy-Träger Christian Lacroix über Modedesigner Jean Touitou über modische Männer ****** Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen […]

Weiterlesen