Kreative, Passiert

Fels, Feenstaub, weißer Elefant

Es hatte sich angekündigt, die Nachrufe lagen spätestens nach dem letzten Chanel-Defilee in den Schubladen. Als es diesen Dienstag dann soweit war, war es trotzdem ein Schock. Karl Lagerfelds Tod löste eine unfassbare Trauer aus, weit über das Modebusiness hinaus. Lagerfeld war eben nicht nur ein Designer, Fotograf und Illustrator, sondern auch ein begnadeter Entertainer […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Gemeldet, Kreative

„Ich habe nichts zu sagen“

Karl Lagerfeld: Das letzte Interview *   Herr Lagerfeld…. Man nennt mich auch Logofeld. Früher wollte ich mal Comic-Illustrator werden, jetzt bin ich selbst eine Comicfigur. Ich bin die Mickey Mouse der Mode. Was steckt hinter der Maske? Das ist keine Inszenierung. Das ist eine ganz normale Entwicklung, bei der das Resultat vielleicht ein wenig […]

Weiterlesen
Kreative, Passiert

Saint Celine

Wenn der Zweck einer Modenschau sein sollte, einen möglichst großen Buzz zu erzeugen, dann dürfte sich LVMHs Millionen-Invest in Celine jetzt schon gelohnt haben. Lange hat kein Laufsteg-Event mehr so eine Aufregung produziert wie Hedi Slimanes Debüt in Paris. Der 50jährige hat geliefert, was erwartet und von vielen befürchtet wurde. Entsprechend fallen die Kritiken aus: […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Klagen (4): Karl Lagerfeld über die anderen

„Ich habe mich noch nie beschwert. Und genau deshalb hassen mich alle anderen Designer. Sie sind nur an ihren verdammten ‚Inspirationen‘ interessiert, sie können eine Stunde lang entscheiden, wohin ein Knopf gehen soll, oder Skizzen ihrer Assistenten auswählen, was mich ablenkt. Ich bin eine Maschine. Das Schlimmste an all dem ist, dass sie versuchen, mir […]

Weiterlesen
Passiert

Wie der Frosch im kochenden Wasser

Der Fall Rimowa illustriert im Zeitraffer eine Entwicklung, die der Mode-Einzelhandel seit langem kennt. Da werden Brands von unabhängigen Einzelhändlern groß gemacht. Irgendwann eröffnen diese Lieferanten – vorgeblich aus Marketinggründen – eigene Dependancen. Wenn Fremdkapital, Finanzinvestoren oder die Börse ins Spiel kommen, forcieren sie die kontrollierte Distribution, die ja zunächst vor allem ein kontrollierbares Wachstum […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Lästermaul Lagerfeld

„Es tut mir leid, aber letztes Jahr habe ich meine beiden besten Feinde verloren, Pierre Bergé und den anderen. Azzedine hat mich verabscheut, stell dir vor. Ich kritisiere ihn nicht, auch wenn er am Ende seiner Karriere nur noch Ballettschuhe für Mode-Opfer in den  Wechseljahren gemacht hat. Und zu Pierres Beerdigung fragte mich mein Florist: […]

Weiterlesen
Kreative, Passiert, Unternehmer

Im Bett mit Aldi

Natürlich verkauft Steffen Schraut seinen Aldi-Deal offensiv: „Davon profitieren auch unsere Partner.“ Ob die das auch so sehen? Das ist so wie der Fremdgeher, der seinem Partner anschließend erklärt: „Ich habe es für uns getan.“ Zweifellos bringt eine Kooperation mit einem Giganten wie Aldi Bekanntheit. Aber das allein ist noch lange kein Erfolgsfaktor. Michael Michalsky […]

Weiterlesen
Kreative, Passiert

Lagerfelds Heimkommen

Die Spannung im Vorfeld war riesig. Die Gäste freuten sich auf einen ganz besonderen Abend. Der Meister zeigte sich denn auch in Bestform. Wer dabei war, wird die Weihnachtsfeier von SUITS. so schnell nicht vergessen. Und dann war da am Mittwochabend ja auch noch die Chanel-Schau in der Elbphilharmonie. Der zweite gesellschaftliche Höhepunkt in der […]

Weiterlesen
Celebrities, Gründer, Medienmacher, Passiert, Unternehmer

Komplimente für Brigitte. Häme für Bibi. Auszeichnung für Anna und Julia.

Diese Woche sorgten Frauen für Schlagzeilen. An erster Stelle natürlich Brigitte Macron, Frankreichs neue Première Dame, die von der Presse flugs zur neuen Stil-Ikone hochgeschrieben wird. „Löwenmähne, top Figur, lange Beine, enge Lederhosen. Schönheitsexperten sind verblüfft“, lobt etwa die Schweizer Boulevardzeitung BLICK. Dass sie auch modisch im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen, ist nicht erst seit […]

Weiterlesen
Passiert

Topshops Rückzug. Amazons Geschäfte. Zeitz‘ Museum. Torys Hochzeit. Lagerfelds Steuern. Chinas Crash.

Topshop kommt… nun doch nicht. Der britische Mode-Filialist hat seine geplante Deutschland-Expansion wohl bis auf weiteres abgeblasen. Ob Philip Green den Profashionals-Beitrag dazu gelesen hat? Das abschreckende Scheitern von Filialisten wie Forever 21 oder Abercrombie & Fitch ist das eine. Dazu kommt der Strukturwandel im Einzelhandel. Jörg Nowicki hat in der aktuellen TW darauf hingewiesen, […]

Weiterlesen