Gemeldet

Nackte Not

  So ein Problem hätten andere Händler mal gerne: Lager leer. Bei American Apparel liegt der Fall freilich anders: Nix geliefert. Weswegen die deutschen Mitarbeiter ihre insolvente US-Mutter jetzt auf Facebook ziemlich öffentlichkeitswirksam auffordern, Ware zu schicken, um den Betrieb aufrecht erhalten und einen vernünftigen Sozialplan garantieren zu können. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, […]

Weiterlesen
Passiert

Die Modewelt und Trump. Der Handel und der Ladenschluss. Hugo und Boss.

Vor der Stabübergabe in Washington schießen jetzt die Spekulationen, was der Machtwechsel mit sich bringen wird. Die protektionistische Linie, die Donald Trump im Wahlkampf vertreten hat, verheißt nichts Gutes – für den Welthandel nicht, für die Exportnation Deutschland nicht, und auch nicht für die Textilbranche, die wie keine andere globalisiert arbeitet. Es gibt auch Player, […]

Weiterlesen
Passiert, Profashionals

Charneys Rausschmiss. Hugo Boss‘ Löhne. Middelhoffs Prozesse. Amazons Westentaschen-Kaufhaus. Hainers Prognosen.

Hörte es sich nicht irgendwie schlüpfrig an, könnte man von einem weiteren Höhepunkt bei American Apparel sprechen. Oder ist es der Tiefpunkt? Das Unternehmen hat seinen skandalumwitterten Gründer gefeuert: „Dov Charney hat American Apparel gegründet, aber die Firma ist inzwischen viel größer als ein Einzelner. Wir sind sicher, dass sie ihre besten Tage noch vor […]

Weiterlesen
Gemeldet, Profashionals, Unternehmer

Provokation gelungen, Dov Charney!

Aber vielleicht hat sich der American Apparel-Gründer gar nicht so viel dabei gedacht, als er einen „Sandy Sale“ ausrief. In den vom Hurricane betroffenen Regionen sollte es 20 Prozent Ermäßigung geben, falls man sich während des Sturms langweile. Dafür erntete American Apparel nun einen Sturm der Entrüstung über die geschmacklose Aktion, quasi einen „Shit Hurricane“. […]

Weiterlesen
Gemeldet, Profashionals, Unternehmer

Jetzt kommt’s knüppeldick für Dov Charney

Der American Apparel-Gründer wird von einer Angestellten auf 250 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt. Die 20jährige Irene Morales wirft Charney vor, sie als Sex-Sklavin missbraucht zu haben. Charney soll sie unter anderem mehrere Stunden in seinem New Yorker Appartment festgehalten und zu sexuellen Diensten gezwungen haben. Die Anwälte von American Apparel weisen die Vorwürfe als komplett […]

Weiterlesen