Erlebt, Experten, Medienmacher

Vom Ego-Blogger zum Zielgruppen-Influencer

1. Unternehmen setzen auf einen festen und langfristigen ‚Inner Circle‘ von Blogs bei ihren Kampagnen. 2. Der Content auf Blogs wird exklusiver, die Briefings werden freier gefasst. 3. Authentizität zählt künftig mehr als Reichweite. 4. Die Relevanz der Modeblogosphäre nimmt weiter zu. 5. Qualität zeigt sich durch Zielgruppenaffinität. Auf diese fünf Thesen haben Roland Schweins […]

Weiterlesen
Gründer, Passiert

Big Data vs. Bauchgefühl

Dieser Tage war bei den Netzpiloten ein interessantes Interview mit den Navabi-Gründern zu lesen. Navabi, das ist jener Onlineshop für Große Größen, der beweist, dass Start-ups auch jenseits von Berlin und Rocket gedeihen, ja sogar in Aachen. In dem Gespräch mit Bahman Nedaei und Zahir Dehnadi geht es um das Verhältnis von Mode und Technologie, […]

Weiterlesen
Debattiert, Medienmacher, Profashionals

Markenmaskottchen-Debatte: Roland Schweins antwortet Stefan Gessulat

„Blogger sind nicht besser als Modejournalisten“, sagt Roland Schweins. „Das können sie auch gar nicht sein: Sie haben schlechte Vorbilder.“ Die Diskussion, die Siems Luckwaldts Auftritt auf dem Luxury Business Day aufgeworfen hat, geht weiter. Schweins, Absolvent der renommierten Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten, Gründer des Modeportals styleranking und Veranstalter des größten deutschen Modeblogger-Treffens, des FashionBloggerCafé in Berlin, […]

Weiterlesen
Begegnet, Medienmacher, Profashionals

@Berlin: Die Blogosphäre trifft sich zum Kaffee

Eigentlich war es die Idee von Spiegeleule Lisa Thiele, wiegelt Roland Schweins ab. Lass uns so ein Treffen doch mal auf die Beine stellen. Eine Plattform für die deutschen Modeblogger. Zum Kennenlernen und zum Austausch. Schweins, der seit vier Jahren die Fashion Community Styleranking betreibt, hat es schließlich übernommen, das Ganze zur Fashion Week zu organisieren. „Obwohl wir kein […]

Weiterlesen