Erlebt, Manager, Profashionals

Standing Ovations für Mister Warenhaus

„Er ist notwendig. Aber nicht unbedingt populär. Er ist so etwas wie die FDP Ihrer Branche.“ Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner in seiner Laudatio auf den langjährigen Kaufhof-Chef Lovro Mandac, der gestern Abend beim Deutschen den Lifetime Award erhielt. Bitte lesen Sie dazu auch: Mandac geht. Und bleibt. Ist die SPD das Warenhaus der Politik?  

Read more
Experten, Passiert

Kaufhof in der Mieten-, der Handel in der Multichannel-Falle

Irgendwie war klar, dass Hudson’s Bay nicht unbedingt der weiße Ritter ist, als den sich das Unternehmen vor der Kaufhof-Übernahme geriert hat. Nun zeigen die Kanadier klare Kante. So will das ManagerMagazin wissen, dass der neue Eigentümer den langjährigen Mister Kaufhof abräumt. Mit Lovro Mandac müsse auch Finanzchef Thomas Fett seinen Hut nehmen. Entscheidender als diese […]

Read more
Passiert, Unternehmer

Baker schlägt Benko

„Heute beginnt ein spannendes Abenteuer“ verkündete Richard Baker diesen Montag bei seinem ersten öffentlichen Auftritt in Köln. Rund 2,4 Milliarden Euro hat der US-Investor für Kaufhof hingeblättert und das Bieterrennen durchaus überraschend für sich entschieden. Den Ausschlag gab nicht die Kaufsumme (Konkurrent Benko hatte Presseberichten zufolge mehr geboten), sondern Bakers Zusicherung, dass sich fortan in […]

Read more
Passiert

Warum Benko Kaufhof mehr braucht als Kaufhof Benko

Es hatte mit hoher Wahrscheinlichkeit taktische Gründe, weshalb sich René Benko bei Karstadt auf die Rolle des Einzelhändlers einließ. Dieses Engagement ergibt nur Sinn im Zusammenhang mit den wertvollen Standorten, die der Immobilieninvestor auf diese Weise besser unter seine Kontrolle bringen konnte. Ansonsten wären dem Österreicher bestimmt bessere Anlagemöglichkeiten eingefallen als ausgerechnet das Warenhausgeschäft. Damit […]

Read more
Passiert

Kaufhof kanadisch? Versace für Givenchy? Abercrombie ohne Sex? Lagerfeld wie Oma Wurst?

Dass früher oder später ein Interessent für Kaufhof auftaucht, war klar. Nachdem Ex-Metro-Chef Eckhardt Cordes die Warenhäuser vor Jahren ins Schaufenster gestellt hatte, räumte sein Nachfolger Olaf Koch sie offiziell wieder ins Regal zurück. Auch, weil sich kein Käufer gefunden hat. Gleichwohl wurde die Braut herausgeputzt. So avancierte Kaufhof vom ungeliebten, weil profitschwachen Aschenputtel zu […]

Read more
Passiert, Profashionals

Mode-Skandale im Wochentakt. Fanderl im Karstadt-Chefsessel. Investoren im Zugzwang.

Wer erinnert sich noch an die Haken-Kreuzständer bei Kik? Solche „Mode-Skandale“ gibt’s zur Zeit beinahe im Wochentakt. Erst die KZ-Shirts von Zara, dann die SS-Blusen von Mango. H&M sorgte mit seinen Peschmerga-Overalls ebenfalls für Aufregung. Warum eigentlich? Die Kurden gehören doch aus westlicher Sicht mittlerweile zu den Guten! Jüngstes Shitstorm-Opfer ist der Schweizer Discounter Denner, […]

Read more
Passiert, Profashionals

Mandac geht. Und bleibt.

Es war eine Riesen-Sause an jenem Sonntag. Nena sang, Kerner moderierte, der Kanzler sprach. Das war vor zehn Jahren. Kaufhof feierte sein 125-jähriges Jubiläum. Die Unternehmensleitung hatte alle Mitarbeiter nach Köln eingeladen. Über 20.000 kamen ins RheinEnergie-Stadion. Alle unter einem Dach sozusagen. Mittendrin Lovro Mandac. Der hielt eine gewohnt launige Ansprache. Und er tat, was […]

Read more
Passiert

Der Handel, das Web und der Tod

Wolfgang Grupp umarmt auf seine alten Tage die Moderne. Nicht nur, dass er in Berlin erstmals einen wirklich schicken Trigema-Store in der City eröffnet (der Testlauf für das neue Format erfolgte schon vor Monaten am Flughafen Stuttgart). Auch das Internet hat er längst erobert. Trigema betreibt bereits seit 2008 einen eigenen Webshop. Deshalb hat der […]

Read more
Passiert

Clinton und Pohland, Veldhoven und Olsen, Kaufhof und Karstadt

Deals über Deals. Da kauft Clinton Pohland. Nach der Übernahme des Konfektionärs J. Philipp ist es der zweite Deal der Hoppegartener in diesem Jahr. Die Brüder Thomas, Jürgen und Hans-Peter Finkbeiner sind als Einzelhändler und Franchisegeber im Casualwear-Segment groß geworden und mit Camp David – Dieter Bohlen sei Dank – reich. Camp David ist ja […]

Read more
Passiert

Kaufhofs Durchbruch am Alex

Dass Kaufhof am Alexanderplatz jetzt auch Premium-Marken wie Hugo Boss, René Lezard, Gant und Strenesse Blue führt, weckt alte Abwehr-Reflexe. Traditionell gelten die Warenhäuser in Deutschland für höherpreisige Anbieter als No-go-Area. Tatsächlich bröckelt diese Front aber seit längerem. Karstadt hat KaDeWe, Alsterhaus und Oberpollinger mit der Brechstange luxusfähig gemacht. Da war in der kurzen Ära Middelhoff freilich auch […]

Read more
Gemeldet, Manager, Unternehmer

Benko? Berggruen? Was ist für Kaufhof gut?

Allzu gerne hätte Eckhard Cordes seinen Metro-Abgang noch mit einem erfolgreichen Kaufhof-Verkauf gekrönt. Auch wenn die Verhandlungen diese Woche weitergehen, dürfte daraus, nach allem, was zu hören ist, wohl nichts mehr werden. René Benko musste erstmal Klarheit schaffen, was das Geldwäsche-Vorwürfe gegen seine Signa angeht. Und Konkurrent Nicolas Berggruen hat mit seinem neuen, besseren Angebot den Metro-Aufsichtsrat […]

Read more
Aufgeschnappt, Manager

Benko oder Berggruen? Eckhard Cordes zum Stand der Verhandlungen in Sachen Kaufhof

„Nur Kaufpreis, zack, that’s it – so einfach läuft das nicht.“ Der Metro-Chef in einem informativen Interview mit Carsten Knop und Brigitte Koch für die FAZ Bitte lesen Sie dazu auch René Benko greift nach Kaufhof. Nicolas Berggruen auch.                                  ****** Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts […]

Read more
Gemeldet, Unternehmer

René Benko greift nach Kaufhof. Nicolas Berggruen auch.

Nachdem die Nachricht über den nun möglicherweise anstehenden Kaufhof-Deal durchgesickert ist, geht René Benko in die PR-Offensive. „Wir wollen Kaufhof in die Zukunft führen“, verkündet der österreichische Investor heute Früh via Süddeutsche Zeitung. In seiner Immobilienfirma Signa engagieren sich so illustre Persönlichkeiten wie Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, der ehemalige österreichische Bundeskanzler Alfred Gusenbauer sowie der griechische Reeder George Economou. Ja, […]

Read more
Gemeldet, Profashionals, Unternehmer

Milliarden mit Mode: Die 20 reichsten Unternehmer

Die Sonderausgabe liegt schon ein paar Tage am Kiosk, die TW hat auch schon berichtet, es lohnt sich aber trotzdem, nochmal einen Blick darauf zu werfen: Das Manager-Magazin (MM) hat Portemonnaies und Portfolios der oberen 500 durchforstet und sein alljährliches Ranking der reichsten Deutschen veröffentlicht. Darunter sind gar nicht mal so wenige, die mit Textilien Geld verdienen. Die Betroffenen werden […]

Read more
Aufgeschnappt, Manager

Ob Eckhard Cordes das wirklich nur ironisch meint?

„Nach dem Studium habe ich mich nur bei einem Handelsunternehmen beworben, das war Karstadt. Die luden mich nicht einmal zum Vorstellungsgespräch ein. Hätten die das gemacht, würde es ihnen heute gutgehen.“ Der Metro-Chef, der die Konzerntochter Kaufhof gerne mit Karstadt fusioniert hätte, im Interview mit Janko Tietz und Thomas Tuma für den aktuellen Spiegel

Read more
Begegnet, Erlebt, Manager

Die Kaufhof-Chefs laden zum Hintergrundgespräch

Es ist eine clevere Art der Öffentlichkeitsarbeit, die Kaufhof da praktiziert. Letzte Woche lud die Geschäftsführung erneut Journalisten zum „Hintergrundgespräch“. Diesmal in die Galeria Kaufhof an der Frankfurter Hauptwache, quasi vor der Haustür der TW. Vor einem Jahr traf man sich in der frisch umgebauten Filiale im Oberhausener Centro. Statt in einem Hotel-Konferenzraum langweilige Geschäftsberichte zu verlesen, versuchen die Kölner, […]

Read more