Kreative, Passiert

Saint Celine

Wenn der Zweck einer Modenschau sein sollte, einen möglichst großen Buzz zu erzeugen, dann dürfte sich LVMHs Millionen-Invest in Celine jetzt schon gelohnt haben. Lange hat kein Laufsteg-Event mehr so eine Aufregung produziert wie Hedi Slimanes Debüt in Paris. Der 50jährige hat geliefert, was erwartet und von vielen befürchtet wurde. Entsprechend fallen die Kritiken aus: […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Hedi Slimane wird bei Celine nicht alles besser machen als Phoebe Philo, aber manches anders

„Man betritt kein Modehaus, um die Arbeit seiner Vorgängerin nachzuahmen (…). Das Ziel ist es auch nicht, den entgegengesetzten Weg zu gehen. Es wäre eine Fehlinterpretation. Respekt bedeutet, die Integrität aller zu bewahren, Dinge zu erkennen, die einem anderen Menschen gehören. Es bedeutet auch, ein neues Kapitel zu beginnen. Du kommst mit einer persönlichen Sprache, […]

Weiterlesen
Celebrities, Erlebt, People

Nach Ladenschluss

Vergangene Woche feierte jeden Abend ein anderer Store Eröffnung in München, und sei es auch nur (wie MCM) die der Herbstsaison. Aufnahmen von MCM, Céline, Oui und Riani. Fotos u.a. von Markus Höhn und Elke-Cecilia Riehl (Lodenfrey), Daniel Gottesdiener, Alon Junger und Maya Junger (Oui), Jürgen Buckenmaier und  Tina Cruse (Riani), Sabine Spieler, Maxi Griessl […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative, Profashionals

Sexy ja, Phoebe Philo, aber…

„…ich mag es nicht, wenn Frauen durch Kleidung sexualisiert werden. Ich habe kein Problem damit, so lange eine Frau das für sich selbst trägt. Aber es gibt zu viele Beispiele von Frauen, die sich für andere Leute anziehen und sich damit selbst preisgeben.“ Die Céline-Designerin bei einem ihrer raren Auftritte beim Vogue-Festival am vergangenen Wochenende in […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative, Profashionals

In aller Bescheidenheit, Marc Jacobs

„Ich denke nicht, dass Louis Vuitton einen Designer braucht. Aber zum Glück wollten sie einen.“ Der Designer im Interview mit Silke Emig und Michael Werner für die heute erscheinende TW. Aktuell ist Marc Jacobs als Nachfolger von John Galliano für Dior im Gespräch. Bei Louis Vuitton wiederum soll ihm gerüchteweise Céline-Designerin Phoebe Philo folgen.  

Weiterlesen