Beckhams haben aufgeräumt

Die Schlange vor dem Londoner Second Hand-Laden stellte so manche H&M-Designer-Kooperation in den Schatten: Die Beckhams haben ihren Kleiderschrank entrümpelt und am Freitag Dutzende Paar Schuhe und Designer-Outfits in einem Charity Shop des Britischen Roten Kreuzes verkauft. Der Erlös geht an die Opfer des Taifuns Haiyan. Victoria Beckham hatte via Twitter auf die Aktion aufmerksam gemacht und zur Unterstützung des Roten Kreuzes aufgerufen.

beckshoes

Mehr Spender auf Profashionals:

H&M-Inhaber Stefan Persson schenkt seinen Mitarbeitern 1 Milliarde

Tadashi Yanai spendet 1 Milliarde Yen für die Katastrophen-Opfer

Knapp großzügig

Aufrunden bitte! Christian Vater will mit kleinen Cents große Wirkung erzielen

*****

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

One thought on “Beckhams haben aufgeräumt

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s