Die Berlin-Party kann weitergehen, Klaus Wowereit!

Renate Künast wollte man sich auf dem roten Teppich nicht so recht vorstellen. Und ob CDU-Kandidat Frank Henkel wohl Tempelhof hergegeben hätte? Mit Klaus Wowereit ist die Berliner Kreativwirtschaft dagegen gut gefahren. Die Messemacher können sich freuen, dass in der Hauptstadt alles so bleibt, wie es ist.

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s