Ali e

Von wegen beiger Rentner: Ali zeigt uns, wo modisch der Hammer hängt

Ali

Lan­ge kei­nen Mode-Blog mehr vor­ge­stellt. Viel­leicht liegt es dar­an, dass die meis­ten so lang­wei­lig und aus­tausch­bar sind. Die­ser hier ist eine Aus­nah­me. Obwohl immer die­sel­be Per­son zu sehen ist. Das ist ja durch­aus ein bekann­tes Stil­mit­tel. Wo die ande­ren sich selbst auf­neh­men, schießt Zoe Spaw­ton aller­dings Ali ab. Jeden Tag läuft der 83jährige Tür­ke an dem Ber­li­ner Cafe vor­bei, wo die Foto­gra­fin arbei­tet. Alis Out­fits vari­ie­ren und schei­nen mit der Zeit gewag­ter zu wer­den. Nur sein Gesichts­aus­druck ist immer der­sel­be. Angeb­lich wol­len “What Ali wore” jeden Tag bis zu 120.000 sehen.

Wei­te­re ori­gi­nel­le Blogs, die auf Pro­fa­shio­nals bereits vor­ge­stellt wurden:

Für alle Fans der roten Hosen

Ari Seth Cohen schaut am liebs­ten alten Frau­en hinterher

Für alle Freun­de der Proll-Kul­tur: Ein Link in die Welt der Ed Hardy-Träger

Man kann sich sei­ne Kun­den nicht aus­su­chen. Auch der größ­te Beklei­dungs­händ­ler der Welt nicht.

*****

Wenn Sie kei­ne Pro­fa­shio­nals-Bei­trä­ge ver­pas­sen wol­len, emp­feh­le ich Ihnen, ein Update ein­zu­rich­ten. Ein­fach rechts oben E‑Mail-Adres­se ein­ge­ben, „Jetzt abon­nie­ren“ ankli­cken und kurz bestä­ti­gen.