Angelika Paschbeck

In Markiert zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Angelika Paschbeck, Mitgründerin von an an londree.

Mode ist für mich.…. Lei­den­schaft, Freu­de, Arbeit.

Sex oder Golf?.…. Ich fah­re einen Tou­ran, da wür­den auch vie­le Golf­schlä­ger reinpassen…

Influ­en­cer oder Fol­lower?.…... bei der Fra­ge füh­le mich wirk­lich alt.

Ohne Geld.…. macht´s nicht so viel Spaß.

Wenn ich in den Spie­gel schaue, dann sehe ich….. eine zufrie­de­ne 25-Jäh­ri­ge mit sehr viel Erfahrung 🙂

Ich träu­me manch­mal davon, dass.…. ich auf einer Mode­mes­se im hin­ters­ten Eck im Kel­ler aus­stel­le und kei­ner kommt. Nur die Loca­ti­ons sehen immer unter­schied­lich aus.

Was ich mag….. Rei­sen! Städ­te-Trips mit mei­ner Fami­lie und Geschäfts­rei­sen im “an an lond­ree-Duett” (mit Andrea Harisch). Ich habe aktu­ell ziem­li­ches Fernweh.

Was ich über­haupt nicht lei­den kann,….. mit­ge­wa­sche­ne Taschen­tü­cher in der dunklen-30-Grad-Wäsche.

Mein größ­ter Tri­umph war….. als ein Mode­ge­schäft am ers­ten Tag nach der Aus­lie­fe­rung aus­ver­kauft war, weil ein König 18 hand­be­stick­te Sei­den­tü­cher für sei­ne unzäh­li­gen Ehe­frau­en gekauft hat.

Am liebs­ten kau­fe ich.…. gutes Essen und duf­ten­de Pfle­ge­pro­duk­te – und wenn das „Geld­bör­serl“ gut gefüllt ist auch sehr ger­ne Kunst.

Mein Job.….die Welt von “an an londree”.

Am bes­ten bin ich, wenn…..Pro­jek­te mich nicht schla­fen lassen.

Für….. Strac­cia­tel­la-Eis und guten Wein …..wer­de ich schwach.

Mit 17 woll­te ich…. Mode­de­si­gne­rin bei Stren­es­se oder Boss werden.

Schlagworte: