Sj

Spur der Sneaker

Was pas­siert eigent­lich mit den 2,5 Mil­li­ar­den Snea­kern, die die Euro­pä­er im Jahr kau­fen, wenn sie aus­ge­latscht sind und ent­sorgt wer­den? Wer­den sie Second Hand wei­ter genutzt? Recy­celt? Ver­brannt? Das Recher­che Start-up FLIP hat alte Snea­ker von elf Pro­mi­nen­ten mit GPS-Tra­ckern ver­wanzt und ver­folgt. Kevin Küh­nert hat sei­ne Adi­das ans städ­ti­sche Recy­cling ent­sorgt, Jan Delay sei­ne Nikes in die Zara-Sam­mel­box gewor­fen, Lin­da Zer­va­kis ihre Pumas dem Roten Kreuz gespen­det, Caro­lin Kebe­kus ihre Nikes im Nike-Store abge­ge­ben. Auf der inter­ak­ti­ven Kar­te kann man den Weg der Snea­ker ver­fol­gen. Und die Nach­hal­tig­keits­ver­spre­chen von Her­stel­lern und Recy­clern auf den Prüf­stand stellen.

Schlagworte: