Systemfragen (2): Für J.W. Anderson ist der Designer auch Erzieher

Das größte Problem in der Modewelt besteht heute darin, dass die Designer die Konsumenten nicht mehr Ernst nehmen. Dabei sollte es ihre Aufgabe sein, das Publikum zu erziehen und weiterzubilden. Man darf es den Leuten nicht so einfach machen.

(Quel­le: Zeitmagazin)

Schlagworte: