Drucken? Wozu? Fragt sich Scott Schuman.

Ich bin schockiert, wenn junge Leute sagen: ‘Ich möchte ein Magazin machen’. Wirklich? Wollt ihr ein Magazin machen, weil Ihr Redakteure sein wollt? Oder wollt Ihr kommunizieren? Wenn Ihr kommunizieren wollt, warum zum Teufel legt Ihr Euch all diese Hindernisse in den Weg und druckt Seiten, statt direkt ins Internet zu gehen und zu kommunizieren?

Der Sar­to­ria­list-Grün­der und Urva­ter der Fashion-Blog­ger in der Juni-Aus­ga­be von GQ, zitiert von Amy Wicks in Womens­we­ar Daily

Bit­te lesen Sie dazu auch:

Mode­jour­na­lis­mus – ein Fall fürs Museum?

Din­ner mit Scott Schu­man: vom “Sar­to­ria­list” zum Modemacher

Schlagworte: