Jetzt mitbestimmen: Wen sollte Terry Richardson noch fotografieren dürfen?

 

Dass man als Model Terry Richardson („It’s not who you know. It’s who you blow“) besser aus dem Weg geht, ist hinlänglich bekannt. Condé Nast reagiert nun auf #MeToo. Der Verlag hat entschieden, in seinen Publikationen (Vogue, GQ, Vanity Fair etc.) nicht mehr mit dem Star-Fotografen zusammenzuarbeiten.

Nicht dass wir uns jetzt um ihn Sorgen machen. Um seine Motive schon eher. Deshalb die Frage: Wen oder was sollte Terry Richardson künftig noch fotografieren dürfen? Antworten einfach anklicken:

 

Weitere Umfragen auf Profashionals:

Was wollen wir von Middelhoff als Nächstes lesen?

Was kommt nach „Dior and I“?

Was ist das, Pep Guardiola?

Kaufen Sie die Apple Watch?

Soll man Zalando-Aktien kaufen?

Welche Show soll Guido Maria Kretschmer als Nächstes übernehmen?

Soll die Fashion Week weiterhin am Brandenburger Tor stattfinden?

Ohne Schlips?

Wer wird Style-Kanzler?

Marissa Mayer in der Vogue: Darf die das?

Ist die SPD das Warenhaus der Politik?

Wird “Fashion Shower” ein Hit?

Sollten auch die deutschen Sportler Designermode tragen?

Warum lügen Frauen über ihre Schuhgröße?

Wie kam es zu Lagerfelds Breuninger-Blackout?

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

 

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s