Bekenntnisse des Wolfgang G.

„Meine Frau sollte Anfang 20 sein. Mit 30 lässt sich eine Frau nicht mehr formen.“

„Eine Frauenquote finde ich lächerlich und nicht erforderlich. Die Frauen brauchen keine Quote, sie sind auch so sehr gut.“

„Ich bezweifle, dass das Internet per saldo der Welt etwas Positives gebracht hat.“

„Vor dreissig Jahren bekam ich Aufträge, aber keine Näherinnen und Maschinen. Jetzt bekomme ich Näherinnen und Maschinen, aber keine Aufträge. Ich bin ein Dümpler, das gebe ich zu.“

„Ich muss wissen, dass, wenn ich morgen 100 Mitarbeiter entlassen müsste, alle sagen: Jetzt hat es ihn endlich erwischt. Das ist der Grund, warum ich nicht dem Größenwahn und der Gier verfallen darf.“

Trigema-Chef Grupp im Interview mit Kirsten Ludowig und Gabor Steingart für das heutige Handelsblatt

Vor Jahren habe ich Wolfgang Grupp zum Interview für die TW getroffen. Ist immer noch lesenswert: „Anstand zahlt sich aus“ 

Noch mehr Grupp auf Profashionals:

…über Gleichberechtigung 

…über Manager

…über Jogginghosen

Wiedersehen mit Wolfgang Grupp

*****

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen.

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

One thought on “Bekenntnisse des Wolfgang G.

  1. Dann hält es Herr Grupp (der mit dem Affen) mit den Frauen wie Herr Berlusconi aus Italien….. Hauptsache jung, hübsch und leicht zu formen. Die Herren müssten ja im gleichen Alter sein.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s