Esprit: Krogner kartet nach

„Man hat einem Piloten das Flugzeug überlassen, bevor er fliegen konnte“

Der Ex-Chef von Esprit gießt im Interview mit Sönke Iwersen für das heute erschienene Handelsblatt ordentlich Öl ins Feuer und kritisiert seinen Nachfolger Ronald van der Vis: „Mir blutet das Herz, wenn ich sehe, was aus der Marke geworden ist.“

Bitte lesen Sie dazu auch:

Ein Holländer ist schon mal ausgeschieden. Ronald van der Vis bei Esprit.

Leider sprechen nur wenige Manager Klartext wie Heinz Krogner

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

4 Antworten auf „Esprit: Krogner kartet nach

  1. Ganz schlechter Stil….er sollte sich eher fragen, welchen Anteil er am Niedergang der Marke verantwortet.

    Liken

  2. Das Wort ‚Mode‘ im Konzern verbieten, Lizenzen verteilen wie Freibier, zu viele Kollektionen entwickeln lassen, die alle gleich aussehen, Thomas Grote hochloben und jetzt ankommen und anderen die Schuld dran geben, dass Esprit da steht, wo sie gerade stehen. Dass van der Vis sich mit Krogner überworfen hat war der beste Schritt zur Rettung der Marke und ich glaube auch nicht, dass die Meinung von Hr. Krogner bei Esprit noch jemand hören will. Dass Diktaturen nicht mehr gefragt sind, hat der arabische Frühling ja gezeigt.

    Liken

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s