Erwin O. Licher

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Erwin O. Licher, Geschäftsführer von Herrlicher.

Mode ist für mich.….schon immer Aus­druck der Persönlichkeit.

Frau­en müs­sen.….cool sein.

Ein rich­ti­ger Mann…..auch.

Die Jugend von heu­te ist.….wie die Jugend ist.

Sex oder Golf?.….Sex.

Ohne Geld.….geht es auch.

Wenn ich in den Spie­gel schaue, dann sehe ich…..vie­le Jah­re Beständigkeit.

Ich träu­me manch­mal davon, dass.…ich am Meer wohne.

Was ich über­haupt nicht lei­den kann,…..zu Unrecht meckern.

Was ich mag…..mei­ne Familie.

Was mich nervt….schlech­tes Verhalten.

Mein größ­ter Tri­umph war…..gesun­de Kin­der gezeugt zu haben.

Mein größ­ter Feh­ler ist…..ich war­te oft zu lange.

Ohne Inter­net.….geht es nicht mehr.

Mei­ne Play­list….gefällt mir.

Am liebs­ten kau­fe ich.….Kla­mot­ten ein.

Das bes­te deut­sche Mode­ge­schäft ist…..war 14oz am Ku’­damm. Ich ken­ne nicht alle in Deutschland.

Mein Job.….wer­de ich so beenden.

Am bes­ten bin ich, wenn…..Panik und Cha­os um mich her­um aus­bricht und ich wie­der alle beru­hi­gen kann.

Chefs soll­ten…..alles wis­sen.

Als Bun­des­kanz­ler…..muss das sein.

Am meis­ten bewun­de­re ich…..die Frau­en.

Der schöns­te Ort der Welt ist..…mit allen mei­nen Liebs­ten zusammen.

Wenn ich mir einen Satz täto­wie­ren soll­te, dann fol­gen­den: ….Love

Und wohin? …..Ganz oben am lin­ken Arm.

Für……Süßig­kei­ten …………………..…. wer­de ich schwach.

Das letz­te Mal gelo­gen habe ich, als …..ähhh .…

Mit 17 woll­te ich…..nach mei­ner Lehr­zeit raus in die Welt.

In Zukunft.….mach ich erst mal so weiter.

Was ich immer schon mal gefragt wer­den wollte…..Hat man schon alles.

Schlagworte: