Rammstein

Rocker-Ware zu Schocker-Preisen

Balen­cia­ga und Ramm­stein haben sich zusam­men­ge­tan und laun­chen u.a. eine Fan­ar­ti­kel-Kol­lek­ti­on. Die Prei­se so pro­vo­kant, wie man das von der Metal-Band kennt: T‑Shirts für 495 Euro und Hoo­dies für 795 Euro. Was die Ramm­stein-Fans in Rage ver­setzt, wird Balen­cia­ga-Lieb­ha­ber als iro­ni­sches State­ment ver­zü­cken. Auf einem Ramm­stein-Kon­zert soll­ten sie sich damit aber bes­ser nicht bli­cken lassen.

Hoo­die 795 Euro
Bauch­ta­sche 650 Euro
Regen­man­tel 1790 Euro

Wahr­schein­lich geht es bei der Akti­on weni­ger dar­um, in kon­zert­lo­sen Zei­ten alter­na­ti­ve Erlös­quel­len zu erschlie­ßen, als sich wie­der ein­mal ins Gespräch zu brin­gen. Pro­vo­kan­tes Mer­chan­di­sing ist durch­aus eine bekann­te Ramm­stein-Masche. Im ver­gan­ge­nen Jahr hat Sän­ger Till Lin­de­mann einen “Till­do” gelauncht, ein Vibra­tor in Mikro­fon-Form “aus gutem Oden­wäl­der Fich­ten­holz, dass den Zau­ber wohl­ge­form­ter Lust zur vol­len Ent­fal­tung bringt”, wie es im Web­shop “Dr. Dick” heißt. Mit 155 Euro ist das Ding im Ver­gleich zu den Shirts ein Schnäpp­chen, und Bat­te­rien gibt es gra­tis mit dazu. 

Lin­de­manns “Till­do”
Schlagworte:,