Paul Smith vermisst die Mode, wie sie mal war

Als ich anfing, hat man Kleidungsstücke entworfen, die von Herzen kamen. Man hoffte, dass sie jemandem gefallen würden. Heute ist das ganz anders. Es ist Marktforschung.

Der Desi­gner in einem durch­aus weh­mü­ti­gen Gespräch mit der Sty­lis­tin und frü­he­ren Krea­tiv­che­fin der US-Vogue Grace Coddington.

Cover der VOGUE Okto­ber­aus­ga­be mit Mai­ke Inga © Clau­dia Kno­e­pfel für VOGUE Deutschland

Schlagworte: