“Hässlich ist attraktiv, hässlich ist spannend”, meint Miuccia Prada

“Die Erkundung der Hässlichkeit ist für mich interessanter als die bürgerliche Idee der Schönheit. Und warum? Weil hässlich menschlich ist. Es berührt die böse und die schmutzige Seite der Leute.”

Die Desi­gne­rin in einem ihrer sel­te­nen und dafür umso lesens­wer­te­ren Inter­views mit Andrew O’Ha­gan für das Style Maga­zi­ne der New York Times 

*****

Wenn Sie kei­ne Pro­fa­shio­nals-Bei­trä­ge ver­pas­sen wol­len, emp­feh­le ich Ihnen, ein Update ein­zu­rich­ten. Ein­fach rechts oben E‑Mail-Adres­se ein­ge­ben, „Jetzt abon­nie­ren“ ankli­cken und kurz bestä­ti­gen. Auch freue ich mich über eine Wei­ter­emp­feh­lung an Kol­le­gen und Freunde.

Schlagworte: