Christian Greiner steht nicht so auf Iron Verdi

“Wenn ich Krawall will, gehe ich zu einem Rockkonzert”

“Die Streiks von Ver­di wäh­rend der Insol­venz waren ver­ant­wor­tungs­los”, so der neue Eigen­tü­mer von Wöhrl im Inter­view mit Dia­na Fröh­lich und Georg Weis­haupt für das Han­dels­blatt ges­tern. Grei­ner war zuletzt mit sei­nem 12jährigen Sohn bei Iron Maiden.

Schlagworte: