Charles Schumann über seine Zusammenarbeit mit Werner Baldessarini

“Er hat so wenig bezahlt, dass ich gesagt habe, er soll es behal­ten. Dafür konn­te ich mir Kla­mot­ten aus­su­chen.”

Deutsch­lands berühm­tes­ter Barkee­per, der über zehn Jah­re das Gesicht der Mar­ke Bald­essa­ri­ni war, im Inter­view mit Alex­an­der Hage­lü­ken und Alex­an­der Mühl­bau­er heu­te in der Süd­deut­schen Zei­tung

Schlagworte: