Aus dieser Heiligsprechung dürfte so schnell nichts werden, Francesco Tombolini

“Wenn wir Farfetch-Gründer José Neves heilig sprechen dürften, dann würden wir das tun. Er hat uns viel Geschäft beschert. Ich bin mir sicher, dass Farfetch weiterhin auf die Multibrand-Händler baut. Jetzt bitten wir Neves nur um ein Wunder bei den Margen.”

Der Präsident des Verbandes Camera Buyer Italia im Interview mit Tobias Bayer für die aktuelle TW. Neves’ Spielraum für Margengeschenke ist freilich äußerst gering. Farfetch schreibt seit seiner Gründung 2008 Verluste. 2018 waren das 155 Mio. Dollar, bei etwas über 600 Mio. Umsatz. Trotzdem gelang es beim Börsengang 2018 rund 885 Mio. Dollar einzunehmen, das Unternehmen wird zurzeit an der Börse mit über 4 Milliarden  bewertet. Das ist wohl das eigentliche Wunder, das Neves zustande brachte. Diese Woche legt Farfetch seine neuesten Ergebnisse vor.

Bitte lesen Sie dazu:

Wenn Farfetch an den Preisen schraubt

Farfetch und Stadium Goods

Farfetch schluckt Style.com

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

2 Antworten auf „Aus dieser Heiligsprechung dürfte so schnell nichts werden, Francesco Tombolini

  1. Guten Morgen lieber Jürgen,

    Mir fiel gerade ein, dass ich Dir vielleicht die Info geben sollte, dass Wolfgmag Joop am 18. November 75 wird. Vielleicht ist das ja interessant für Deinen Blog.

    Liebe Grüße,

    Thomas J.

    Von meinem iPad gesendet

    Liken

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s