Schnitzelessen mit Bodo Vincent Andrin und seinen Kollegen von Liganova

Viele Anbieter nutzen die Branchen- und Medienpräsenz von Berlin, um abseits von Messe und MBFW Kontakte zu pflegen und auf sich aufmerksam zu machen. So lud Mexx heute zum „Casual Breakfast“ nach Kreuzberg. Gestern empfing Tom Tailor Presse und Kunden in seinen Mitte-Store und zur Party. Dienstagabend versammelte Headhunter Nick Hartmann seine Schäfchen im Ellington Hotel. Heute Früh vergab Hess Natur seinen „Humanity in Fashion“-Award an den jungen Designer Janosch Mallwitz. Heute Abend lädt der Burda-Verlag zum Cocktail. Und morgen Mittag G-Shock zum Uhren-Launch.

Eine smarte Idee ist der Schnitzeltisch der Retail Branding-Agentur Liganova im Borchardt. Gleich um die Ecke vom Bebelplatz gelegen, ist das Restaurant ohnehin so eine Art Wohnzimmer der Branche. Liganova-Chef Bodo Vincent Andrin lädt während der Fashion Week täglich zum entspannten Lunch. Heute waren u.a. C+A, Hugo Boss und Tom Tailor unter den Gästen. Es hat sich gelohnt, zu kommen. Nicht nur des Schnitzels wegen.

img00660 20110120 1430
profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

2 Antworten auf „Schnitzelessen mit Bodo Vincent Andrin und seinen Kollegen von Liganova

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s