Zürichs begehbarer Stilratgeber

Gut 300 Gäs­te fei­er­ten die­sen Don­ners­tag mit Reto Cap­rez, Nico Pes­ko und Jero­en van Rooi­jen die Eröff­nung ihres neu­en Stores in der Züri­cher Tal­stra­ße. Das sind immer­hin zwei pro Qua­drat­me­ter. AP&CO ist 150 m² klein, aber sti­lis­tisch ganz groß. Hin­ter dem Kon­zept ste­hen schließ­lich ein Kon­fek­tio­när (Cap­rez), ein Retailer (Pes­ko) und “das media­le Stil­ge­wis­sen der Schweiz” (van Rooi­jen laut Pres­se­mit­tei­lung). Die drei haben sich mit dem Geschäft einen Wunsch erfüllt: An einem Ort in Zürich jene Pro­duk­te zu fin­den, die sie lie­ben – von Maß­klei­dung über Schu­he und Acces­soires bis hin zu Schreib­un­ten­si­li­en und Spi­ri­tuo­sen – Pro­duk­te, die mit Qua­li­tät über­zeu­gen und bei denen der Mar­ken­na­me zweit­ran­gig ist. Details unter www.ap-co.ch.

******

Wenn Sie kei­ne Pro­fa­shio­nals-Bei­trä­ge ver­pas­sen wol­len, emp­feh­le ich Ihnen, ein Update ein­zu­rich­ten. Ein­fach rechts oben E‑Mail-Adres­se ein­ge­ben, „Jetzt abon­nie­ren“ ankli­cken und kurz bestä­ti­gen. Auch freue ich mich über eine Wei­ter­emp­feh­lung an Kol­le­gen und Freunde.

Schlagworte: