Michalsky e

Michalsky lässt Blumen sprechen

Ein iro­ni­scher Kom­men­tar auf Dami­en Hirsts dia­mond skull? Ein Toten­schä­del als Sinn­bild für die Ver­gäng­lich­keit von Mode, die nicht nur schön, son­dern genau­so schnell welk ist? Ein pro­gres­si­ves Bekennt­nis zur Natur – und zur Chry­san­the­me im Beson­de­ren? Oder schlich­te Prah­le­rei mit dem grü­nen Dau­men? Auf jeden Fall ein gol­de­nes Händ­chen für PR: Mit sei­nem Fleu­rop-Gebin­de bringt sich Micha­el Mich­alsky pünkt­lich zur Fashion Week in die Schlagzeilen.

Nach­trag: Auf der Sty­le­Ni­te gabs den Toten­kopf gleich im Zwillingspack

Michalsky stylenite catwalk

Schlagworte: