Ram

Es gibt ein Leben nach Karstadt

Ram

“Er hat seine Sache immer mit 100 Prozent vertreten, auch mit ganz harten Bandagen”

Wil­fried Beh­rens, ehe­ma­li­ger Geschäfts­lei­ter von Kar­stadt in Gie­ßen, über sei­nen frü­he­ren Mit­ar­bei­ter Bodo Rame­low (Zitat aus der Gie­ße­ner All­ge­mei­nen). Der frisch gewähl­te Minis­ter­prä­si­dent absol­vier­te Anfang der 70er Jah­re eine Ein­zel­han­dels­leh­re bei Kar­stadt (Fach­aus­bil­dung Wild und Geflü­gel), wo auch schon sein Vater arbei­te­te. Ex-Kanz­ler Ger­hard Schrö­der hat sei­ne Kar­rie­re bekannt­lich eben­falls im Ein­zel­han­del begon­nen. Gute Ver­käu­fer sind halt auch in der Poli­tik gefragt.

Schlagworte: