Paul Smith über Marketing und Meetings

Ich habe kei­ne Mar­ke­ting-Stra­te­gie. Ich habe erst vor acht Jah­ren ange­fan­gen, Mee­tings ein­zu­be­ru­fen. Immer wenn ich ver­sucht habe, ande­re Leu­te anzu­ru­fen, waren sie in Mee­tings. Da dach­te ich: Das mache ich jetzt auch.”
  
Der bri­ti­sche Desi­gner im Gespräch mit mei­nem Kol­le­gen Oli­ver Bach­mann. Der Bei­trag erscheint am kom­men­den Don­ners­tag in der Tex­til­Wirt­schaft. 

 

  
Schlagworte: