…und für die Post, Frank Appel!

„Online-Handel ist gut fürs Klima“

Der Post-Chef gestern im Interview mit Georg Meck und Christoph Schäfer für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (Paywall). Die CO²-Belastung durch ein Paket entspreche im Schnitt drei Kilometern einer privaten Fahrt, so Appel. Vor Weihnachten transportiere die Post in Deutschland an die zehn Millionen Pakete am Tag. Entspricht 30 Millionen Kilometern privaten Fahrten. Muss das sein?

Zum Thema Logistik:

Vom Warenhaus zum Warehouse

Ist Amazon ein Handel treibender Logistiker oder ein Logistikzentren betreibender Händler? Für Ralf Kleber ist das keine Frage.

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

Profashionals ist auch in Instagram. Jetzt folgen: profashionals_live

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s