Lästermaul Lagerfeld

„Es tut mir leid, aber letztes Jahr habe ich meine beiden besten Feinde verloren, Pierre Bergé und den anderen. Azzedine hat mich verabscheut, stell dir vor. Ich kritisiere ihn nicht, auch wenn er am Ende seiner Karriere nur noch Ballettschuhe für Mode-Opfer in den  Wechseljahren gemacht hat. Und zu Pierres Beerdigung fragte mich mein Florist: ‚Sollen wir einen Kaktus schicken?'“

Der Meister in einem wie immer amüsanten Interview mit Philip Utz für Numéro. Auch von jüngeren Kollegen hält Lagerfeld offenbar nicht viel. Frage: „Virgil Abloh, Jacquemus oder Jonathan Anderson – mit wem würden Sie lieber auf einer einsamen Insel stranden?“ Antwort: „Vorher würde ich mich umbringen.“

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Eine Antwort auf „Lästermaul Lagerfeld

  1. Bitte drucke das für mich aus

    Erwin Otto Licher fashion styling licher e.K. inhaber: erwin o. licher | münchen, HRA 85146 | heidemannstr. 31-41 | 80939 münchen fon +49(0)89 360381-0 | fax +49(0)89 360381-11 | http://www.herrlicher.com

    >

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s