Heute um 16 Uhr: hm.com „einschalten“!

Heute um 10 Uhr New Yorker Zeit veranstalten Vogue und H&M eine Paneldiskussion zum Thema Sustainability. Im Conde Nast Tower treffen sich Fachleute aus der Modeindustrie, unter anderem Ex-Hugo-Designer und Honest by-Macher Bruno Pieters. Der „Conscious Talk“ wird um 16 Uhr mitteleuropäischer Zeit per Live-Stream übertragen. Ob auch jemand von der Clean Clothes Campaign dabei ist? Die Aktivisten hatten  so reflex- wie bösartig (mit der modifizierten Anzeige) auf die aktuelle H&M-Kampagne reagiert. Die Schweden haben die Vorwürfe, sich nicht an Mindestlöhne zu halten, zurückgewiesen.

consciousorg

Bitte lesen Sie dazu auch:

Der H&M Markencheck. Und was die Bionadisierung fürs Modebusiness bedeutet.

Bruno Pieters setzt auf hundertprozentige Transparenz

*****

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s