Laura Deerberg

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Laura Deerberg von Deerberg.

Mode ist für mich.…. anzie­hen. wohlfühlen.

Frau­en müs­sen.…. gar nichts.

Ein rich­ti­ger Mann….. muss auch nichts.

Die Jugend von heu­te ist.…. digital.

Sex oder Golf?.…. Sex im Golf!

Ohne Geld….. hat man immer noch die Liebe.

Wenn ich in den Spie­gel schaue, dann sehe ich….. einen glück­li­chen Menschen.

Ich träu­me manch­mal davon, dass.…. ich einen Hand­stand kann.

Was ich über­haupt nicht lei­den kann,….. sind Men­schen, die Feh­ler immer bei ande­ren suchen.

Wenn ich noch ein­mal ganz von vor­ne anfan­gen könn­te, dann….. wür­de ich alles genau­so machen.

Was ich mag….. Eis auch im tiefs­ten Winter.

Was mich nervt…. sind Haus­halts­ge­rä­te, die piepen.

Mein größ­ter Tri­umph war, ….. dass ich (fast) einen Halb­ma­ra­thon gelau­fen bin.

Mein größ­ter Feh­ler ist….. fast alles auf­zu­schie­ben. Ich bin gut dar­in, die meis­ten Auf­ga­ben und Din­ge bis zum Äußers­ten aufzuschieben.

Ohne Inter­net.…. könn­ten ich und unse­re Kun­den nicht online shoppen.

Mei­ne Play­list…. besteht aus Char­lie Cunningham.

Am liebs­ten kau­fe ich.…. Kaf­fee und Karamellschokolade.

Das bes­te deut­sche Mode­ge­schäft ist….. meins 🙂

Mein Job.…. bleibt immer span­nend und ist jeden Tag anders.

Am bes­ten bin ich, wenn….. Mor­gens um 7 Uhr!

Chefs soll­ten….. fami­li­en­ori­en­tiert sein.

Als Bun­des­kanz­ler….. Möch­te ich gar nicht sein!

Am meis­ten bewun­de­re ich….. alle Marathonläufer.

Der schöns­te Ort der Welt ist..… die West­küs­te Aus­tra­li­ens und mein Haus.

Wenn ich mir einen Satz täto­wie­ren soll­te, dann fol­gen­den: …. Ein Bild mei­ner Haus­tür (die habe ich schon ein paar Mal ver­ges­sen zu zumachen).

Und wohin? ….. Auf den Handrücken.

Für….. Taschen…. wer­de ich schwach.

Das letz­te Mal gelo­gen habe ich, als ….. ich mei­ner Schwie­ger­mut­ter sag­te, wir sehr ich mich über ihr Geburts­tags­ge­schenk gefreut habe.

Mit 17 woll­te ich….. end­lich Auto fahren.

In Zukunft.…. möch­te ich genau­so weitermachen.

Was ich immer schon mal gefragt wer­den woll­te….. Gute Frage …

Schlagworte: