Kongress mg e

Gestern auf dem Modemarketingkongress

Wigner e

Ellen Wig­ner (Erle­be Wig­ner, Zirn­dorf) will Kun­den zu Fans machen: “Kun­den geben ihr Geld, Fans geben ihr Herz.”

Riekelmg

Bun­te-Chef­re­dak­teu­rin Patri­cia Rie­kel über Pro­mis, Events und Mode: “Die wich­tigs­te Wäh­rung sind nicht Ruhm, Abstam­mung oder Geld, son­dern öffent­li­che Auf­merk­sam­keit. Ein Auf­tritt in der Bun­te ist ein geld­wer­ter Vorteil.”

Raymg e

Shub­hankar Ray (G‑Star) über Tes­ti­mo­ni­al-Kam­pa­gnen: “Cele­bri­ties have beco­me the most effec­ti­ve sales force.”

Voigt mg

Tho­mas Voigt (Otto Group) über Nach­hal­tig­keits­kom­mu­ni­ka­ti­on: “Der Ver­brau­cher will Ver­trau­en in den Händ­ler haben, dass alles mit rech­ten Din­gen zugeht.”

Spiessermg

Harald Dzu­bil­la (Spie­ßer Alfons): “Die belieb­tes­te Mode­mar­ke in Deutsch­land heißt SALE.”

Alfons mg e

Alfons Kai­ser (FAZ): “Blogs kön­nen eine Gegen­öf­fent­lich­keit zum Mode­jour­na­lis­mus bilden.”

Mary mg e

Mary Scher­pe (Stil in Ber­lin) über bezahl­te Inhal­te: “Adver­to­ri­als in Blogs sind in Ord­nung, wenn es passt und ent­spre­chend gekenn­zeich­net ist.”

Jessdi mg

Jes­si­ca Weiss (Ex-Les­Mads): “Die wich­tigs­te Wäh­rung im Blog ist Authen­ti­zi­tät. Dazu braucht es Subjektivität.”

Schlagworte: