Nike abloh sothebys

Schuhhändler Sotheby’s

Für alle, die mit NFTs nicht so recht etwas anfan­gen kön­nen: Einen ganz beson­de­ren Drop gibt es gera­de bei Sotheby’s. Das Auk­ti­ons­haus ver­stei­gert 200 Paar der Nike x Lou­is Vuit­ton “Air For­ce One”-Sneaker, die Vir­gil Abloh noch für die aktu­el­le Lou­is Vuit­ton-Kol­lek­ti­on kre­iert hat­te. Man muss sich ran­hal­ten. Die Gebo­te lie­gen der­zeit zwi­schen 22.000 und 80.000 Dol­lar pro Paar. Die Ver­stei­ge­rung läuft noch bis zum 8. Febru­ar. Hier kann man mit­bie­ten. Der Erlös kommt Vir­gil Ablohs “Post-Modern”-Stipendienfonds für Afro­ame­ri­ka­ner und Stu­den­ten afri­ka­ni­scher Abstam­mung in der Mode­bran­che zugu­te.