Mey bra pro

Mey lehrt uns, wie’s geht

Bra pro startseite

Ihn auf­zu­be­kom­men ist eine der letz­ten gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen des moder­nen Man­nes. Ohne pein­li­ches Zie­hen und Reis­sen, son­dern mit der Geschmei­dig­keit und selbst­be­wuss­ten Kön­ner­schaft, die die Situa­ti­on erfor­dert, damit der Zau­ber nicht ver­fliegt. Mey hat sich jetzt die­ses Män­ner-Pro­blems ange­nom­men und mit Jung Von Matt ein Online-Trai­nings­pro­gramm ent­wi­ckelt. In fünf Levels kann man sich damit zum Bra-Pro ausbilden.

Nicht dass Pro­fa­shio­nals-Leser es beson­ders nötig hät­ten. Aber Sie erhal­ten den Bra­Pro als Ers­te und vor­erst exklu­siv. Unter dem fol­gen­den Link kön­nen Sie das Pro­gramm auf Ihrem Smart­pho­ne oder Tablet starten:

 Jetzt Bra­Pro werden!

******

Wenn Sie kei­ne Pro­fa­shio­nals-Bei­trä­ge ver­pas­sen wol­len, emp­feh­le ich Ihnen, ein Update ein­zu­rich­ten. Ein­fach rechts oben E‑Mail-Adres­se ein­ge­ben, „Jetzt abon­nie­ren“ ankli­cken und kurz bestä­ti­gen. Auch freue ich mich über eine Wei­ter­emp­feh­lung an Kol­le­gen und Freunde. 

Pro­fa­shio­nals ist auch in Insta­gram. Jetzt fol­gen: profashionals_live

Schlagworte: