Gemeldet, Kreative

„Zeitzeuge und Zeitbombe“

  Wolfgang Joop wird heute 75. Die Medien feiern den Designer seit Tagen. „Zeitzeuge und Zeitbombe“ nannte Albert Eickhoff ihn in seiner Gratulation via TW. „Ich bin nicht gern alt, aber wer will denn jung sterben“ so Joop in der Bild-Zeitung. Eine Geburtstagsparty ist nicht geplant. „Viele Ältere auf einem Haufen wirken unappetitlich“, sagte er […]

Weiterlesen
Kreative, Manager, Passiert

Verlierer gewinnen, Gewinner verlieren

Diese Woche zählen sogar die Verlierer zu den Gewinnern. Allen voran Gerry Weber, wo die Gläubigerversammlung am Mittwoch den Insolvenzplan angenommen hat und damit die Weiterführung des Unternehmens einstweilen sichergestellt ist. Tom Tailor beeilte sich am Dienstag zu melden, dass man kurz vor Abschluss einer Einigung mit den Banken und dem Mehrheitsaktionär stehe und das […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Wolfgang Joop verrät das Geheimnis seiner Kreativität

„Für das Verstoffwechseln von Fashion-Trends nehme ich regelmäßig Gelonida, das war die Kopfschmerztablette meiner Großmutter. Von psychogenen Drogen lasse ich die Finger, nachher begegne ich mir auf einem Trip womöglich selbst.“ Der Designer im Interview mit Lars Weisbrod für die heute erschienene ZEIThttps://www.zeit.de/2019/38/wolfgang-joop-modedesigner-interview (Paywall). Gerade hat Joop seine Autobiographie veröffentlicht: „Die einzig mögliche Zeit.“

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative, Unternehmer

Jean Touitou ist gegen den Modezirkus

„Ich habe was gegen Mode-Clowns, die während der Fashionweek ihre sexy Clownposen auf Instagram machen. Weil diese Leute die falsche Botschaft vermitteln. Für sie ist die Mode nur ein Zirkus. Dabei sollten wir Designer die gleiche Würde haben wie Architekten, schließlich entwerfen wir Häuser für Körper. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um Klimawandel, […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Peter Lindbergh, wie führt man ein gutes Leben?

„Dass ich Mode blöd finde und mich nicht für Mode interessiere, das ist total falsch. Ich gehe nur nicht von der Mode aus für die Fotos, die ich mache. Das ist nicht der Anfangspunkt.“ Der Starfotograf in seinem letzten Interview, vier Tage vor seinem Tod, mit Alexandra Bondi de Antoni (Foto) für die Vogue.   […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Mode-Macher (2): Wolfgang Joop übers Verführen

„Wenn du nur den kommerziellen Aspekt im Blick hast und nur zählt, was man hinterher anziehen kann, bist du im Feld Mode vielleicht falsch. Es ist etwas Seltsames eingetreten: Wir wollen nichts mehr. Und in dem Moment, in dem keiner mehr was will, musst du verführen.“ (Quelle: Tagesspiegel) ***** Profashionals auch in Instagram. Jetzt folgen: […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Mode-Macher (1): Alessandro Michele übers Kopieren

„Ich ko­pie­re nicht, um eine Ko­pie zu er­schaf­fen, son­dern ich zi­tie­re et­was und set­ze es zu et­was Neu­em zu­sam­men. (…) Eine Ko­pie um der Ko­pie wil­len, nur um ein paar Schu­he oder eben eine Ta­sche zu ver­kau­fen – das fin­de ich trau­rig. Wer das macht, hat die Chan­ce ver­tan, et­was Per­sön­li­ches zu er­schaf­fen. Er hat […]

Weiterlesen
Begegnet, Celebrities, Erlebt, Kreative, Manager, Models, People, Unternehmer

Dit war Berlin

Aufnahmen von Panorama und Premium, dem Launch von Joops Meisterwerk bei Van Laack, den Shows von Marc Cain, Riani und Michalsky sowie von der FCG-Reception.     ****** Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Joop über Wagenknechts Style

„Das ist eine Art von Propagandaschrift in Kleidung. Sie sagt damit: ‚Ich bin nicht verlottert, wie man das vielleicht von Linken glaubt.’“ Der Designer im Interview mit Anna Sprockhoff und Henry Lohmar für die Märkische Allgemeine Zeitung. Heute Abend trifft Joop Sahra Wagenknecht zum Tete à Tete im Babylon Mitte in Berlin. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten können hier […]

Weiterlesen
Kreative, Passiert

Der Joop-Effekt

„Shirt-Life-Balance“: allein für diese Wortschöpfung hat sich die Zusammenarbeit von Van Laack und Wolfgang Joop gelohnt. „Schluss mit der Langeweile in den Büros“, fordert der Designer laut TW. „Entspannung und Überraschung statt Biederkeit und überholter Etikette.“ Mal abgesehen davon, dass wir nicht wissen, ob wir uns Sachbearbeiter in bunten Hemden wirklich wünschen sollen, ist Van […]

Weiterlesen