Erlebt, Experten, Kreative, Manager

Omnichannel? Omnisensorisch!

  Volles Haus beim Dachmarkenforum in Düsseldorf. Diesmal ging’s um Visual Merchandising, das in Zeiten von Online Retailing und Social Media längst mehr ist als bloße Warenpräsentation. Eindrücke vom Podium: „Der Verkauf ist die einzige unternehmerische Disziplin, wo Geld verdient wird“ , so Bert Ohnemüller (Neuromerchandising Group) in seinem Einführungsvortrag. „Alles anderen Bereiche geben nur […]

Read more
Kreative, Manager, Passiert

Neue Köpfe – Bei Adidas und Signa. Bei Cecil und 21Sportsgroup. Bei Marc O’Polo und Ulla Popken. Bei Signa und Biba. Bei Strenesse und Calvin Klein. Und Kursgewinne für Boss und Zalando.

Dass Sommer ist, merkt man in diesem August weniger an den Temperaturen als an den Schlagzeilen. So machte die Frankfurter Allgemeine am Wochenende mit einer Geschichte über Wildpinkler auf. Wenn sonst halt nix los ist… Ekliger als zum Frühstück über Erdogan und Trump lesen zu müssen, ist das auch nicht. Von den Olympischen Spielen bleibt […]

Read more
Celebrities, Kreative, Passiert

Kurspfleger Bailey? Stilikone May? Pfannen statt Mode? Rettung durch Pokemons?

Ein CEO sollte Kreativer, aber ein Kreativer nicht unbedingt CEO sein. Christopher Bailey zum Burberry-Boss zu machen, war ein spannender Schritt und sicherlich der spezifischen Konstellation nach dem Abgang von Angela Ahrendts geschuldet. Dass er jetzt den Stuhl für Marco Gobbetti räumt, könnte dafür sprechen, dass ihm die CEO-Schuhe nicht passten. Das ist für Außenstehende […]

Read more
Erlebt, Experten, Gründer, Kreative, Manager

@Berlin: When Fashion and Tech make love…

Mal eben die doppelte Fläche im Kühlhaus der Premium belegte Fashiontech Berlin, die Plattform für neue, technologiegetriebene Ideen und Geschäftsmodelle fürs Modebusiness. Eindrücke vom Podium: Moderator Ole Tillmann (mit Ehefrau und Fashiontech-Mitinitiatorin Anita Tillmann): „Fashion and Tech make love with each other, they sometimes create beautiful unicorns.“ , Gesche Jost (Design Research Lab): „Die Mode- […]

Read more
Erlebt, Experten, Kreative, Manager, Medienmacher

@Berlin: „Ohne Kreativität kein Geschäft“

Full House bei der Zeitmagazin-Konferenz gestern im Kronprinzenpalais. Ann-Sofie Johansson (H&M): „Die größte Herausforderung für Designer ist es, wirtschaftlich erfolgreich zu sein und zur Marke zu werden.“ Christiane Arp (Fashion Council Germany) hat das Fellowship Programme mit H&M eingetütet: „Wir brauchen nicht Kleckerkram, sondern richtige Unterstützung. Hier sitzt sie.“ Torsten Mindermann hat sich bei H&M […]

Read more
Kreative, Markiert

Markiert: Marcus Kurz

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Marcus Kurz, Gründer der Kreativagentur Nowadays und Co-Initiator des Berliner Mode Salons: Mode ist für mich….. klassisch, zeitlos und muss sportlich aussehen. Frauen müssen….. gar nichts. Sie können. Ein richtiger Mann….. sollte sich auch unbedingt modisch kleiden, um Charakter zu zeigen. Die Jugend von heute ist….. schneller informiert […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Die Orakel haben ausgedient, meint Jonathan Anderson

„Früher waren Designer eine Art Orakel. So war es nur natürlich, dass die High Street diese Kreativen kopiert hat. (…) Für mich ist der kreative Prozess ein gigantisches Informations-Flickwerk. Der Creative Director von heute ist mehr ein Informations-Konsument auf der Suche nach dem Neuen, Seltsamen, Wunderbaren. (…) Creative Direction heißt nicht, sich hinsetzen und eine […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Christophe Lemaire muss es wissen:

„Uniqlos Knitwear ist nicht weit weg von Hermès“ „Beide versuchen das Einfache in bester Qualität zu bringen.“ Der Ex-Hermès-Designer, der neuer Artistic Director von Uniqlo ist, im Gespräch mit Tim Blanks für BoF. Bitte lesen Sie dazu auch: „Ich habe kein Interesse daran, der Billigste zu sein“, meint Tadashi Yanai Jil Sander über Billigmode   […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Demna Gvasalia will für jeden Geldbeutel schneidern

  „Meine Freunde können sich Mode oft nicht leisten. Ich trage Prototypen, aber ich bin nicht modeverrückt genug, um mir diese Sachen zu kaufen. Ich gehe lieber in Urlaub. Das bringt mehr. Urlaub ist wichtig. Urlaub und Zeit auf dem Sofa.“ Der Vetement-Macher und Balenciaga-Kreative im Gespräch mit Kate Finnigan für The Telegraph

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

„Mode ist keine sinnlose Kunst“, meint Christophe Chemin

„Ich weiß nicht, warum man automatisch einer Kunstform eine größere Bedeutung zubilligt als einer anderen; diese Hierarchie von Ausdrucksformen ist grässlich. In der Kunst kann man genauso viel Mist bauen wie in der Mode.“ Der in Berlin lebende Künstler, der die Druckvorlagen für Pradas Januar-Kollektion lieferte, im Gespräch mit Ulf Lippitz für die aktuelle Frankfurter Allgemeine […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Rick Owens macht sich lieber rar

„Vom Laufsteg kaufen ist so ein Fast Fashion-Ding, das H&M und all diese Leute beherrschen, und sie machen das wunderbar. Ich weiß nicht, ob wir damit konkurrieren müssen. Vielleicht sollten wir sogar langsamer und weniger verfügbar sein.“   Der Designer in einer ansonsten eher belanglosen Plauderei mit Claude Montana und Chris Wallace für Interview Bitte […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Tomas Maier mag keine Statement-Mode

„Ich möchte Männern und Frauen das gewisse Etwas geben. Es geht um die richtigen Proportionen, die Farben, die richtige Silhouette. Aber ohne so auszusehen, als wolle man über seine Kleidung ein Statement abgeben. Du machst ein Statement darüber, wer Du bist und was Du im Kopf hast.“ Der Bottega Veneta-Macher in einem Portrait von Drake Bennett […]

Read more