“Zalando wird ein deutsches Amazon”, sagt Karl-Erivan Haub

“Ich glaube, die drei Samwer-Brüder besitzen genug Ehrgeiz, zu zeigen, dass man nicht immer gleich alles schnell verkaufen muss. Warum nicht mal ein Geschäft richtig aufbauen? Zalando wird ein deutsches Amazon.”

Der Ten­gel­mann-Chef im Inter­view mit Hans-Jür­gen Jakobs und Ste­fan Weber für die SZ vom 30. Juli. Die Ten­gel­mann-Grup­pe ist als Min­der­heits­ge­sell­schaf­ter an Zalan­do beteiligt.

Bit­te lesen Sie dazu auch:

Otto gut. Zalan­do böse.

Hät­ten Sie Inter­es­se an Zalan­do, Micha­el Otto?

Hat Haub recht?

******

Wenn Sie kei­ne Pro­fa­shio­nals-Bei­trä­ge ver­pas­sen wol­len, emp­feh­le ich Ihnen, ein Update ein­zu­rich­ten. Ein­fach rechts oben E‑Mail-Adres­se ein­ge­ben, „Jetzt abon­nie­ren“ ankli­cken und kurz bestä­ti­gen. Auch freue ich mich, wenn Sie Pro­fa­shio­nals an Ihre Freun­de und Kol­le­gen wei­ter­emp­feh­len.

Schlagworte:,