Merkel: “Danke, dass Sie da sind und den Laden am Laufen halten”

Mein Job ist systemrelevant

Die Super­markt­kas­sie­re­rin Fari­na Kere­kes im Inter­view mit Fabi­an Mül­ler für die Süd­deut­sche Zei­tung. Ges­tern Abend gab es Aner­ken­nung von höchs­ter Stel­le: “Wer in die­sen Tagen an einer Super­markt­kas­se sitzt oder Rega­le befüllt, der macht einen der schwers­ten Jobs, die es zur­zeit gibt.”, so die Kanz­le­rin in ihrer TV-Ansprache.