Frau Schlotterer kauft am liebsten bei Marc Cain

 

“Mei­ne Frau ist Rhein­län­de­rin, Düs­sel­dor­fe­rin, und hat ihre Rech­nun­gen halt nicht immer bezahlt. Die sagt ‘zu was bin ich mit dir ver­hei­ra­tet’. Und ich bin seit 45 Jah­ren gewohnt, ihre Rech­nun­gen zu bezahlen.”

Hel­mut Schlot­te­rer im Gespräch mit Ste­fan Mayr und Han­nes Mun­zin­ger für die heu­ti­ge Süd­deut­sche Zei­tung. Marc Cain hat die Steu­er­fahn­dung am Hals, weil Mit­ar­bei­te­rin­nen über Jah­re umsonst Klei­dung bezo­gen haben sol­len, die das Unter­neh­men nicht ent­spre­chend ver­steu­ert habe. Auch Frau Schlot­te­rer habe sich aus den Kol­lek­tio­nen bedient, so der Bericht. Der Marc Cain-Grün­der weist von sich, unrecht­mä­ßig gehan­delt zu haben.

*****

Pro­fa­shio­nals auch in Insta­gram. Jetzt fol­gen: profashionals_live

Schlagworte: