Worüber wir eigentlich reden

Condé Nast_Nuno da Costa

Nachhaltigkeit ist eines der Lieblings-Buzzwords der Modebranche. Unter dem freilich jeder etwas anders versteht. Conde Nast gebührt das Verdienst, Ordnung in den Begriffs-Dschungel zu bringen.

Heute stellt das Medienhaus sein Sustainable Fashion Glossary vor. Dieses Glossar für nachhaltige Mode entstand in Zusammenarbeit mit dem Centre for Sustainable Fashion (CSF) am London College of Fashion sowie unter Mitwirkung der Vogue. Die rund 250 Begriffe wurden wissenschaftlich überarbeitet. Das Nachschlagewerk wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert.

Eine gute Idee, mit der sich Vogue & Co buchstäblich als Stichwortgeber in Sachen Sustainable Fashion positionieren.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s