Systemfragen (3): Mode vor Marketing, fordert Alessandro Michele

„Das System ist krank, wenn das Marketing dem Designer vorschreibt, wie seine Mode auszusehen hat. Erst muss die Mode kommen, dann die Strategie, sie zu verkaufen. Ist es umgekehrt, stirbt die Mode.“

(Quelle: SZ-Magazin)

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

2 Antworten auf „Systemfragen (3): Mode vor Marketing, fordert Alessandro Michele

  1. Was ist Mode?

    Damit die Designer auch in Zukunft verkäufliche Bekleidung entwerfen können, gibt das Marketing Hinweise und Vorgaben hinsichtlich der anzustrebenden Zielgruppe und der benötigten Produktgruppen und Preislagen. Niemand will in Schönheit sterben.

    Liken

  2. Was ist ein Designer?

    Der Designer, der seine anzustrebende Zielgruppe nebst Produktgruppen und Preislagen nicht verinnerlicht hat, ist verständlicherweise nur Handlanger des Marketing und des Einkaufs. Kein vernünftiger Designer lebt und denkt in einem kommerzfreien Raum.
    Sinnvolle und letztlich erfolgreiche Produkte entstehen dann, wenn in einem gleichberechtigten Verhältnis zwischen Design, Ein- und Verkauf sowie dem Produktmanagement der Konsens zwischen Innovationskraft und Kommerzialität generiert und dauerhaft umgesetzt wird.

    René Lang
    Präsident des VDMD

    Liken

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s