Tessa saueressig

Tessa Saueressig

In Markiert zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Tessa Saueressig, Founder der Influencer-Marketing & PR-Agentur .comTessa.

Mode ist für mich… ohne Wor­te zu sprechen.

Frau­en müs­sen… unbe­dingt unab­hän­gig sein und ihren Wert kennen.

Ein rich­ti­ger Mann… hat kein Insta­gram bzw. pos­tet kaum und kann mit einer star­ken Frau umgehen.

Influ­en­cer oder Fol­lower? Fol­lower. Ich lie­be es, als Manage­ment ‘behind the sce­nes’ zu sein.

Wenn ich in den Spie­gel schaue, dann sehe ich… eine Kämp­fe­rin mit Herz.

Was ich mag… Käse-Crê­pes in Paris, Tzatz­i­ki auf Myko­nos, Trüf­fel­nu­deln in Düs­sel­dorf. Dazu gute Gesprä­che, auf Fran­zö­sisch, Eng­lisch oder Deutsch, und rote Lip­pen­stift-Abdrü­cke am Weinglas.

Was ich über­haupt nicht lei­den kann… Girls with Sugar Dad­dys – gene­rell Frau­en, die ihren Wert nicht ken­nen und an sich bzw. grund­sätz­lich nicht arbei­ten wol­len. So last season!

Ohne Inter­net… hät­te ich einen ande­ren Job.

Sex oder Golf? In Ball­sport wie Fuß­ball, Golf, Bas­ket­ball war ich noch nie rich­tig gut.

Ich träu­me manch­mal davon, dass… ich in Paris lebe (den Traum habe ich mir für zumin­dest einen Monat ab Anfang Dezem­ber erfüllt).

Am liebs­ten kau­fe ich… beson­de­re Möbel und Pal­men sowie Kak­teen für mein Dschungel-Office.

Mein Job… erfüllt mich.

Am bes­ten bin ich, wenn… ich laut Musik höre und lan­ge Auto fah­re – dann kom­men mir die krea­tivs­ten Ideen.

Chefs soll­ten… so wie du sein, Jür­gen… warst mir ein super Chef und Men­tor. Danke!

Der schöns­te Ort der Welt ist… mein .com­Tes­sa Office auf der Kö, die Brü­cke Pont des Arts in Paris und der Gar­ten mei­ner Oma bei Erkelenz.

Wenn ich mir einen Satz täto­wie­ren soll­te, dann fol­gen­den: ‘Bles­sed, thank­ful and focu­sed’ Oder: ‘Sit with win­ners. The con­ver­sa­ti­on will be different.’

Mit 17 woll­te ich… Tier­ärz­tin wer­den, einen Jeep fah­ren und in einem Fach­werk­haus mit vier Kin­dern leben. Ist ein wenig anders gekommen…

Schlagworte: