Ulrikekaehler managingdirectorigedocompany projectdirectorgallerygalleryshoes e

Ulrike Kähler

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Ulrike Kähler, Managing Director der Igedo Company und Project Director Gallery & Gallery Shoes.

Mode ist für mich.…. Lebens­eli­xier, Inspi­ra­ti­ons­quel­le und Kommunikation.

Frau­en müs­sen.…. ihren eige­nen Weg gehen.

Ein rich­ti­ger Mann….. freut sich über eine star­ke Frau an sei­ner Seite.

Die Jugend von heu­te ist….. umtrie­big und die Zukunft von morgen.

Sex oder Golf?.…. Ich bin ein­fach ger­ne an der fri­schen Luft.

Ohne Geld.…. kein Superheld.

Wenn ich in den Spie­gel schaue, dann sehe ich….. Jubel, Tru­bel, Heiterkeit.

Ich träu­me manch­mal davon, dass…..ich auf einer Open-Air Büh­ne vor Publi­kum sin­ge (wenn ich sin­gen könnte 😊).

Was ich über­haupt nicht lei­den kann,…..Intri­gen und Unehrlichkeit.

Wenn ich noch ein­mal ganz von vor­ne anfan­gen könn­te, dann….. wür­de ich den glei­chen Weg gehen.

Was ich mag….. Sta­chel­beer­bai­ser­tor­te.

Was mich nervt…. Donald Trump!

Mein größ­ter Tri­umph war….. die Geburt mei­ner Kin­der – Sohn und Tochter.

Mein größ­ter Feh­ler ist….. Gera­de gro­ße Feh­ler füh­ren zu neu­en Wegen und Ideen.

Ohne Inter­net.….wären Brie­fe wie­der en vogue.

Mei­ne Play­list….kun­ter­bunt von Cold­play über Bach zu Lena Meyer-Landrut.

Am liebs­ten kau­fe ich..…fri­sche Lebens­mit­tel und Ingwershots.

Mein Job.….ist Beru­fung.

Am bes­ten bin ich, wenn….. ich rich­tig unter Strom stehe!

Chefs soll­ten…. ihren Mit­ar­bei­tern auch mal eine Run­de Pud­ding­teil­chen spendieren.

Am meis­ten bewun­de­re ich….. Men­schen mit Mut!

Der schöns­te Ort der Welt ist..… dort, wo mei­ne Fami­lie ist.

Wenn ich mir einen Satz täto­wie­ren soll­te, dann fol­gen­den: …. Ich wür­de mich nie­mals täto­wie­ren lassen.

Für… Fer­re­ro Rocher …wer­de ich schwach.

Mit 17 woll­te ich….. Mode­de­si­gne­rin werden.

Was ich immer schon mal gefragt wer­den woll­te…. Woher bezie­hen Sie Ihre Kraft?

Schlagworte: