Wolfgang Joop wartet immer noch auf Berlin

„Berlin ist für mich ein Versprechen, das sich nicht erfüllt. Nehmen wir den Flughafen, auf den alle warten, wie auf die Mode aus Berlin.“

Joop im Interview mit der Gala.

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Eine Antwort auf „Wolfgang Joop wartet immer noch auf Berlin

  1. Joop kritisiert und fordert etwas was er selbst lange Jahre ignorierte: die Substanz der Berliner Mode. Dazu ghört auch, das Berliner Mode innovation ja seltsamerweise erst ab den 1950er Jahren anfängt. Die Beteiliguing der Berliner Modeschöpfer an den Verbrechen der Nazis gehört leider auch dazu, just so die die Zeit der jüdischen Modegestalter ab 1836. Wer diese Vergangenheit ignoriert, gar leugnet, wird weder mit der Gegenwart noch der Zukunft der Mode in Berlin etwas sinnvolles schaffen können.
    Uwe Westphal

    Gefällt mir

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s