Angstpartner Amazon

Wenigstens für Jeff Bezos hat sich der Black Friday gelohnt: Nach einem kräftigen Kursplus Ende vergangener Woche ist der Amazon-Gründer jetzt der reichste Mensch der Welt. Forbes taxiert sein Vermögen auf  100 Milliarden Dollar.

Auf wessen Kosten der märchenhafte Aufstieg geht, zeigte anschaulich die Reportage gestern Abend in der ARD. „Das System Amazon“ ließ zahlreiche Einzelhändler zu Wort kommen, die über den Amazon Marketplace Ware vertreiben, und die damit einerseits nicht selten gute Geschäfte machen, sich andererseits aber in Abhängigkeit eines sehr auf den eigenen Vorteil bedachten Partners begeben.

45 Minuten schauen:

ard

10 Minuten Lesen:

Werrettetsichvor Amazon

 

52 Sekunden Gruseln:

 

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

4 thoughts on “Angstpartner Amazon

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s