Designer (4): Dries van Noten über Relevanz

„Wenn man sich Modenschauen ansieht und anschließend das, was die jungen Frauen tragen, dann wird man feststellen, dass es da keinerlei Verbindung gibt.“

(Quelle: Interview)

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

3 Antworten auf „Designer (4): Dries van Noten über Relevanz

  1. Der Mann hat recht. Kurze Frage: Wie kann man so braun werden, oder ist Dries in einen Farbtopf gefallen?

  2. Richtig. Designer-Elfenbeinturm-Kreationen, Stil und das akzeptanzsuchende Straßenoutfit passen selten überein. Zum anderen beleidigen viele Designer-Kreationen die Frauen, weil deren Proportionen beleidigt werden.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s