Schnell noch „Dries“ schauen!

„Mit einfachen Ideen schafft er es, große Gefühle zu schaffen. Ich habe nach seinen Shows häufig Leute weinen sehen.“

Dokumentarfilmer Reiner Holzemer über Dries van Noten im Interview mit Nazanin Shahvanaz für Head. „Dries“ läuft seit 29. Juni in den Kinos.

Bitte lesen Sie dazu:

„Dior and I“: Welche Story soll als Nächstes verfilmt werden?

„Lacroix Sweetie, Lacroix“

Die Modebranche wirkt selbst wie eine Parodie, meint Ben Stiller

Tom Fords Regie-Debüt

 

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit 2012 selbstständig in der Personalberatung. 2016 Gründer von SUITS. Executive Search.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s