Ralf Kleber: Drohnen fürs Land und Kängurus für die Stadt

„Das Paket soll sich nach dem Kunden richten und nicht der Kunde nach dem Paket“

Der Deutschland-Chef von Amazon in einem schmissigen Interview mit Michael Kläsgen für die aktuelle Süddeutsche Zeitung. Klebers Anmerkung zur Känguru-Auslieferung ist übrigens scherzhaft gemeint. Wahrscheinlich.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

One thought on “Ralf Kleber: Drohnen fürs Land und Kängurus für die Stadt

  1. Will man den Artikel in der SZ lesen, stößt man bei anklicken auf ein Probeabonnement. leider lässt sich der Artikel nur lesen, indem man dieses bestätigt. Schade!

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s