Markiert: Siems Luckwaldt

siems-luckwaldt-foto

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Siems Luckwaldt, Journalist, Social Media-Berater und Ex-Blogger:

Mode ist für mich….. eine von vielen kreativen Ausdrucksformen. Nicht alles. Gar nicht so kompliziert. Manchmal zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Eine Branche voller außergewöhnlicher Charaktere. For good and worse.

Frauen müssen….. gar nichts. Männer übrigens ebensowenig.

Ein richtiger Mann….. ist zuerst „richtig“ und dann erst ein Mann.

Die Jugend von heute ist…. besser als ihr Ruf. Und Vergleiche mit der eigenen Jugendzeit ein ziemlich eitles Hobby.

Sex oder Golf?….. Beides zu seiner Zeit.

Ohne Geld….. sind Mode und Stil sicherlich nicht der dringlichste Gedanke.

Wenn ich in den Spiegel schaue, dann sehe ich….. a work in progress.

Ich träume manchmal davon, dass….. ich mich an meine Träume erinnern kann.

Was ich überhaupt nicht leiden kann,….. Macht. Und was sie mit uns macht.

Wenn ich noch einmal ganz von vorne anfangen könnte, dann….. würde ich alles wieder so machen. Vielleicht auch nicht.

Was ich mag….. Menschen, die mitmenschlich sind.

Was mich nervt… Selfies.

Mein größter Triumph war….. hoffentlich eine Mischung aus creativity, community & kindness.

Mein größter Fehler ist….. Ich spreche lieber von „Herausforderungen“. Das lässt noch hoffen.

Ohne Internet….. könnten wir uns nicht ständig vom Nachdenken ablenken.

Meine Playlist…. Morgen: „9 to 5“ von Dolly Parton. Mittag: „Stroganoff“ von Tim Fischer. Nachmittag: „Affirmation“ von Savage Garden. Abend: „Gayatri Mantra“ von Deva Premal & Miten.

Am liebsten kaufe ich….. Taschen.

Das beste deutsche Modegeschäft ist….. Hirmer in der Münchner Kaufinger Straße für einen exquisiten Rundumschlag. Vater & Sohn in Hamburg für coolen Stallgeruch im Kleiderschrank. Oxfam überall für überraschende Fundstücke und zum Spenden von Fehlkäufen.

Mein Job….. gefällt mir.

Am besten bin ich, wenn….. ich ein wenig unter Strom stehe und dennoch zum produktiven daydreaming komme. Diese Mischung ist mein flow.

Chefs sollten….. eher Anführer als Chef sein wollen.

Als Bundeskanzler….. würde ich es auch nicht besser können, aber weniger pastellige Kostüme benötigen und mir diese seltsame Hände-Raute verkneifen.

Am meisten bewundere ich….. Alltagshelden.

Der schönste Ort der Welt ist..… einer, der mir beim Dortsein von sich und seinen Bewohnern erzählt.

Wenn ich mir einen Satz tätowieren sollte, dann folgenden: …. „Love“ und „Light“.

Und wohin? ….. Ein Wort aufs rechte, eines aufs linke Handgelenk. Bisher siegt bei diesem Vorhaben allerdings mein Respekt vor Schmerz.

Für… Cher, Schokolade und mon cheri … werde ich schwach.

Das letzte Mal gelogen habe ich, als ….. Ich lüge nie.

Mit 17 wollte ich….. Journalist werden. Oder Musicalstar. Well, we all know how that turned out.

In Zukunft….. möchte ich mehr im Moment sein. Und weniger in meinem Kopf.

Was ich immer schon mal gefragt werden wollte….. Und, sonst so?

Bitte lesen Sie dazu auch: Wenn das mal keinen Shitstorm in der Blogosphäre provoziert, Siems Luckwaldt!

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

One thought on “Markiert: Siems Luckwaldt

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s